Notitzbuch ToGo



Bis vor kurzem wusste ich nicht, dass es so etwas überhaupt gibt, geschweige denn, dass ich so etwas haben möchte:

Ein Notitzbuch ToGo!


Aber nun weiss ich:
Als ordentliche Nähtante kommt man an dieser Errungenschaft der mobilen Bürotechnik (analog!) nicht vorbei.

Hier ist mein Erstlingswerk, wieder einmal etwas
zum Verschenken:





Aprospos ToGo:

Letztens habe ich ein ähnliches Schild vor einem Café gesehen:


Wer die Wahl hat, hat die Qual....

1 Kommentar :

  1. *ROFL*

    kllingt doch beides recht praktisch für unterwegs.

    AntwortenLöschen