Ein hartes Stück Arbeit ♥♥♥


Fischgrät ist ja angeblich wieder im Kommen. Und als wichtigstes Kleidungsstück braucht Frau ja im Moment wohl den Rock "Valeska", wie auch schon die liebe Dolores vom Kleinformat so treffend festgestellt hat. Also habe ich die olle Tischdecke aus dem Ausverkauf kurzerhand zerschnippelt und mir (die einfache Version) des Rockes genäht.
Öhm - das heisst, ich habe es versucht.
Denn ich habe mich bei diesem wirklich, wirklich, wirklich einfachen Schnittmuster so oft sooo grässlich vernäht, dass ich dem Nervenzusammenbruch nahe war. Ausserdem musste ich feststellen, dass mein Stoff grauenvolle Fransen von sich wirft, so dass mein komplettes Nähstübchen jetzt voll mit Fischflocken liegt. Immerhin riechen sie nicht :-))) Schlussendlich bin ich dann aber doch noch zu einem tragbaren Ergebnis gekommen *uff*

Das Schnittmuster gibt es übrigens - hier -

Kommentare :

  1. klasse!!! was aus so einer alten Tischdecke alles werden kann. Der Rock steht dir richtig gut !

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  2. Man, man, man...der Rock ist einfach klasse. Will auch so einen. Und vor allem möchte ich ihn tragen können ;-)

    LG Nadine
    PS: Ich liebe Deine Holz-Gießkannen-Kuhschellen-Aufhängung!! :-D Die möchte ich sooooooo gerne haben

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja toll geworden. Ich liebe Röcke, aber sobald ich einen an habe... schaut i-wie unförmig aus :-( *gröhl*

    AntwortenLöschen