Ich bin schuldig ♥

Ja, ich bin eine böse Mama.

Ich habe aus der Zwergenspielzeugkiste ein Holzpferd gemopst...


Aaaaber der kleine Racker war schon ganz unansehnlich, mit grünem Filzer bemalt und schaute ganz traurig. Da bin ich nächtens heimlich zu ihm geschlichen, habe ihm gut zugeredet, ihm einen weissen Anstrick gegönnt und ihm eine Kerze geschenkt.
Und der kleine Holzgaul ist so froh darüber, dass er auch gerne als Schablone herhält :o)

Kommentare :

  1. ...oja, die Spielzeugkisten der Kinder kenne ich auch sehr gut ;o), ein Blick und die Ideen sprudeln nur so ;o)und den Blick riskiert man am besten wenn Junior schläft ;o)!Deine Pferdchen sind toll!Einen wundervollen Tag und weltallerliebste Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Was hat das Pferdchen für ein Glück! Ist es doch quasi dem Jungbrunnen entstiegen :D Vielleicht machen wir es diese Nacht mal wie Du und schleichen uns an Mucki Franzinellis Spielzeugkiste. Wir haben etwas den überblick verloren, was darin wohnt… und vielleicht findet sich etwas, das eine kleine Verschönerungskur gebrauchen kann! Wir wünschen Dir und den Deinen einen schönen Wintertag!
    Herzlichst, DieFranzinellis

    AntwortenLöschen
  3. Aus alt mach neu. Tolle Idee und sehr schön umgesetzt.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    allesistgut :)

    AntwortenLöschen
  4. Du böse Mutter, du *lach*..klauen wie ein Rabe...aber dem Pferdchen sei ein besseres Leben gegönnt ;o) Und das es sich sogar noch freiwillig meldet um dir Modell zu stehen,..leg ihm mal ein paar Möhren hin *grins*..
    Und..ich weiss gar nicht, wie du darauf kommst, das ich mir mein kindliches Gemüt bewahrt habe...*tsst*..:o)
    So meine Liebe, dann durchforsche mal weiter die Tiefen der Spielzeugkiste..-und nicht erwischen lassen ;o)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Es ist doch erst der 3. Dezember - also noch genügend Zeit, um Geschenke zu besorgen!
    Ich dachte mir nur, ich fang schon mal mit dem Einpacken an, dann wird's am Ende nicht mehr so viel... (so wie ich das sonst immer gemacht habe!)
    Das Pferdchen ist übringens insgeheim bestimmt froh, nun von Dir so aufgehübscht worden zu sein!!
    GLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Oh, du böse Mami .... ;-)

    Aber das Pferdchen lässt sich definitiv sehen...

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen