Trockenbau ♥

Wir waren gestern im titatoni-Haus in der Mission "Anti-Winter-Koller" aktiv und haben unser Wohnzimmer kurzfristig in eine  Baustelle verwandelt, um ein kleines Papp-Heim zu bauen :o)



Es gilt ja noch eine ganze Weile Winter auszuhalten...
Und obwohl wir wirklich viel draussen unterwegs sind und uns tapfer Mühe geben, dem kalten Wetter etwas abzugewinnen, wächst langsam die Sehnsucht nach dem Frühling. Den ersten Frühlingsboten haben wir deshalb gleich ans Häuschen gepinselt.
♥♥♥



Und hier sind die Zutaten für´s Heim im Heim:


Man nehme ganz viel Pappe und klebt sie sorgfältig zusammen...





 ...malt alles schön an...


.. druckt mit einem alten FlipFlop Dachziegeln auf und stellt das ganze Ding an die Wand. 



Und jetzt feiern wir ersteinmal eine kleine Einweihungsparty!

Kommentare :

  1. Großartig, das kleine Häuschen - da würd ich glatt mit einziehen ;)

    Viel Spaß beim Feiern!

    AntwortenLöschen
  2. Das Häuschen ist super niedlich geworden! Und der Trick mit dem ollen Flipflop - klasse!
    Wann steigt die Fete??? Ich komm dann eben rum!!!

    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  3. ...ein kleines Frühlingshäuschen- mein Herz schlägt vor Wonne, ist das schöööön!Und die Idee mit den Flipflop-Ziegeln einfach genial ;o)!Ich wünsche euch eine supercoole Einweihungsparty!Viele,liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. ein supi süßen häuschen!
    viel spaß beim feiern ;-)
    liebe grüße! mariechen

    AntwortenLöschen
  5. na wenn das mal keine klasse idee ist...meine tochter würde kreischen vor glück...und somit hallo,hab dich hier gerade entdeckt und schnöker hier bei umher...komm jetzt öfter..hab noch einen schönen abend..bis dann die colli

    AntwortenLöschen