Nicht schön, aber trotzdem kostbar! ♥

Heute morgen gab es die erste Gurke nach gefühlten 10 Wochen Entzug wieder auf´s Brot. Frisch gepflückt aus dem heimischen Garten. Und die zweite ist liegt schon bereit. Vielleicht sollte ich sie aber auch lieber teuer verkaufen?


Ach nö - lieber selber essen! :o)


Die Gurkenpflanzen sind übrigens die EINZIGEN Gemüsepflanzen, die ich in diesem Jahr gepflanzt habe. Schön sehen sie nicht aus und ich wette, unter anderen Umständen wären sie von den Bagaltuten respektlos verschmäht worden.  Aber nun sind sie der Knüller auf unserem Eßtisch! 

Ich befürchte nur, die kleinen Pflänzchen werden bald restlos geplündert sein....


Kommentare :

  1. Ha, welch' gute Eingebung..als einzige Pflanze grad' Gurken zu nehmen ;o)
    Hm,..schmecken bestimmt himmlisch den Bagaluten :O)
    Wünsche dir einen wundervollen Tag hier aus dem -heut' mal trockenen- Amsterdam
    Liefs,
    Maren
    ..enne..war klar, dass du fußballtechnisch bis ins Tortendetail vorbereitet bist *lach*

    AntwortenLöschen
  2. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen... *lechz*
    Lasst sie Euch gut schmecken - hoffentlich ist die Hungerphase bald vorbei.
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  3. Mir fehlen die Gurken auch sooo sehr. Und meine Tomaten (die einzige Gemüsepflanze die ich habe) sind erst erbsengroß und grün :-(
    Wenn hier nicht soviele Wühlmäuse wären, hätte ich einen eigenen Nutzgarten! Aber so wird von "unter der Erde" immer schneller geerntet als ich gucken kann *lach*
    Dir wünsch ich guten Appetit! Genieß die Gurke!
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. ....ohhh, ich kann gar nicht hinsehen!!!!!!Hmmm, du wohnst ja nicht so weit weg, meinst du wenn ich jetzt ins Auto springe schaffe ich es noch rechtzeitig bevor alle geplündert sind ;o)?Ich beneide euch ;o) und wünsche euch einen absoluten Hochgenuss!Alles Liebe,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  5. ....hast du es gut...mir fehlt es wirklich einen frischen gemischten Salat zu essen...irgendwie traut man sich an nix mehr:( Dir einen guten lecker Appetit;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. oh du glückliche!!!
    Bei mir wächst leider nix in dieser Art ;o(
    Oh man,...und das wo bei uns Salat,Gurke und co hier sonst fast täglich auf dem Speiseplan stehen,...schnief,.....ich weis schon gar nicht mehr was ich so kochen soll,......
    aber ich wünsche euch bei euren Gurken guten Appetit,....und schön genießen,...grins....
    viele liebe grüße
    karla

    AntwortenLöschen
  7. Gerade die nicht gut aussehenden Gurken schmecken immer am Besten - finde ich ;) Und dann noch aus dem eigenen Garten, hast Du es gut!!! Viel Freude beim Schlemmen und liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  8. Die Gurke sieht richtig gut, die würde ich dir sogar abkaufen :-)

    AntwortenLöschen
  9. ich habe kein gurke für mehr als 2 Wochen gegessen aber heute gibts wieder felsalat mit gurke,cherrytomaten,feta käse und zwiebel vinaigrette :P lecker.
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ich freue mich auch schon so sehr darauf, wenn endlich die Gurken aus dem eigenen Garten bzw. dem meiner Mama groß genug zum Essen sind!

    AntwortenLöschen