Guter Vorsatz Smoothie


Schluss mit der Völlerei und Maßlosigkeit der vergangenen Wochen. 
Unser guter Vorsatz, den heimischen Vitamin- und Mineralstoffverbrauch drastisch zu erhöhen, 
schliesst heute auch das Sonntagssüß mit ein. 








SO halte ich das gesunde Leben bestimmt bis Februar durch. 
Mindestens.
:o)



 Hier ist das Rezept (klicken zum Vergrössern)



Süsse Grüsse,



Mehr Sonntagssüsses kannst Du HIER entdecken!


Kommentare :

  1. Danke für das Rezept. Das werd ich bei Gelegenheit auf jeden Fall mal testen.

    LG,Natascha

    AntwortenLöschen
  2. mhmmmm.... das ist nicht nur eine vitaminbombe für den körper sonder definitiv auch eine für die augen - wunderbare bilder, danke!

    herzlich michèle

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Renate,

    Du bist einfach klasse!
    Deine Posts strahlen soviel Lebendigkeit und Authentizität aus. Deshalb lese ich auch all Deine Beiträge und hab dabei so einen Spaß!!!

    Auch heute sprichst Du mir aus dem Herzen. Die Völlerei wird ab heute beendet, es gibt ab sofort gesunde Hautmahlzeiten, vor allem geregelte Mahlzeiten ohne zwischendurch hier und da gefuttere (...bleibt sichtlich nicht ohne Spuren).
    Ich bin dabei wenns gesund wird.
    Und weißt Du was? Gesund essen macht glücklich und zufrieden.

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Sooooo schöne Bilder!!!!

    Einfach fantastisch!!!!

    Liebste Grüße * Denise

    AntwortenLöschen
  5. und so wunderhübsche farben! (:

    AntwortenLöschen
  6. Die Fotos sind ja der Knaller... und der Smoothie sicher auch!

    Schönen Sonntag und liebe Grüße..

    Birte

    AntwortenLöschen
  7. Ich will auch einen Smoothie, jetzt sofort! Warum nur ist Sonntag und ich habe keine Erdbeeren und keinen Joghurt :-(
    Deine Bilder sind wunderschön!

    AntwortenLöschen
  8. Danke für Deine lieben Worte bei mir!



    Katja

    AntwortenLöschen
  9. HalliHallo!
    Vielen Dank für dieses (bestimmt) leckere Rezept...und dazu noch gesund :o)
    Und einen Riesendank an Dich für Deinen gesagt.getan-Affen. Ich habe gerade festgestellt, dass er mir wirklich JEDESMAL, wenn ich Deine Seite aufklicke, ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert. Ich liebe ihn einfach!!! Ich glaube, ich muss ihn mir mal ausdrucken und an die Wand pinnen (wenn Du nichts dagegen hast).
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Jahr 2012...mit Gesundheit, viel Liebe, ganz viel Spaß und vielen leckeren, gesunden Rezepten :o) Ich freue mich schon auf Deine kreativen Posts.
    ♥liche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  10. Renate,Renate,Renaddddeeee!Muss hier mal nen´bisschen anfeuern, Frau der guten Vorsätze ;o)!Hmmmm, ich muss sagen, das hört sich sehr köstlich an ;o), vielen Dank für´s teilen und liebste Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Renate,
    wir hatten heute Himbeer-Bananen Smoothie. Ich glaube nach dem schweren und fettigen Essen gelüstet es jeden nach was leichten und frischen.
    Danke für die Erklärung mit der PDF - ich hab es begriffen - Juhu.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Mmmmmmhhhhh, das klingt lecker! Ich mag Smoothies auch sehr gerne!
    Vielen Dank für die leckere Anregung!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  13. leckere vorsätze, nicht schlecht! ich glaub in die richtung muss ich mir auch mal etwas einfallen lassen...

    AntwortenLöschen
  14. Yummi. Ich hab in der letzten Woche schon mit der Vitaminnummer begonnen. Und deine hier sieht fast schon wieder zum "Über-die-Stränge-Schlagen" aus ;-) Sehr herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  15. mmmmh das sieht lecker aus. Ich liebe auch solche Shakes

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  16. Lecker schmecker. Hab keine Vorsätze ausser jetzt: mal smoothies machen ;)

    AntwortenLöschen
  17. sehr brav :-) danke für das rezept – sieht wirklich fein aus!

    AntwortenLöschen
  18. ...bei dir tönt sogar das Gesunde immer so verlockend...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  19. Herrlich! Und ich habe sogar noch gefrorene Erdbeeren im Tiefkühler. Gute Idee, die ich nachmachen werde.

    Danke und einen tollen Start in die neue Woche,
    Bine

    AntwortenLöschen
  20. Gibt es nach dem Smoothie auch ein Riegel Schokolade :)

    Bin sehr gespannt, ob Du bist Februar durchhältst. Fruchtige Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  21. hmm lecker, wäre bei mir auch dringend an der Zeit, etwas gesünder zu essen und die überflüssigen Feiertagskilos weg zu bekommen. Danke für das Rezept und glg

    AntwortenLöschen
  22. Köstlich! Sollte ich auch mal machen um meinem gesunden Vorsatz einhalten zu können.

    AntwortenLöschen
  23. Der sieht superlecker aus - schön wenn Gesundes auch noch lecker schmeckt! Dank dir für das Rezept. Viele Grüße und einen gesunden Start
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. allein hinschauen reicht schon um sich gut zu fühlen! herzliche Grüsse und einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  25. Mhhh, lecker! Das würde mir ganz bestimmt auch nicht schaden, weil viel zu lange (ungesund) gesündigt ... Aber bei solch leckeren Rezepten, da fällt es nicht schwer gesund zu leben. Und dann noch so schön an zu schauen ;)
    Danke für das Rezept!

    Schöne Woche & LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Ohhh welch ein schöner Blog :)
    Ich lasse Dir schöne Grüße hier...
    Lubi

    AntwortenLöschen
  27. Oh wie lecker... genau danach wär mir jetzt.

    AntwortenLöschen
  28. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  29. oh, das klingt super lecker!
    hab allerdings grad mal wieder zuckerzimtschnecken im ofen, gibts gleich mit apfelmus zum nachtisch ... nüscht mit diät, dabei müsste ICH wirklich, aber ...
    dein "diät"drink würde ich jetzt aber trotzdem seeeeehr gerne trinken!
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen