Willkommen ♡







Gestern habe ich unsere neue Haustür angemalt. 



Aber ich kann Euch beruhigen: 
Ich habe natürlich keinen wasserfesten Lackstift genommen,
sondern einen Windows Marker, den man pikobello wieder entfernen kann.




Noch ein wenig den Besen schwingen und schon ist der Wintermuff weg.
Fehlen eigentlich nur noch ein paar Frühlingsblümchen.






Ist zwar noch ein wenig früh,
aber ich werde trotzdem schon mal einen Blick beim Gärtner riskieren! :o)



Die Idee für´s Tür anmalen stammt übrigens von hier.

Und apropos Frühlingsblumen:
Wer am Valentinstag einmal etwas NICHTflorales verschenken möchte,
findet HIER sicherlich etwas Passendes!  :o)



Liebste Grüsse,

Kommentare :

  1. ohhhhhhhhh ist das süße geworden

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön!

    Ich bin ganz verliebt ...

    Wünsche Dir ein zauberhaft schönes Wochenende!

    Lieben Gruß * Denise

    AntwortenLöschen
  3. Wunderhübsch, liebe Renate.
    Habt ein schönes Wochenende.
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Schön geworden, die Haustür macht sich wirklich gut.
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Renate,
    vor meinem Eingang liegen noch Kastanien! Ich glaube den Besen müsste ich wirklich auch einmal rausholen ;0). Die Türmalerei ist ein wunderschöne Idee, da bei mir auch noch irgendwo so ein Stift rum liegt, werde ich jetzt suchen gehen und den Besen schwingen :o).
    Liebe Grüße und ein schönes Wochende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja schön geworden :)
    passt sehr gut zur tür und der deko davor.

    liebe grüsse und einen guten start in den tag :)

    jules

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön geworden!
    Dir ein schönes Wochenende!
    LG Juliane

    AntwortenLöschen
  8. SUPER sieht die Tür so aus - schade, daß wir nur eine Holztür haben. Den Stift habe ich auch schon gekauft - noch fehlt mir die gute Idee.
    liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Renate,

    das sieht toll aus! Eine schöne und frühlingshafte Idee.

    Wünsche Dir die Blumen dazu!
    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  10. mmmmh da möcht man ja gleich anklopfen und eintreten und ein Frühstück bei Dir genießen!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Renaade,

    bin soeben über deinen Blog gestolpert und gleich mal "hängengeblieben". Deine Haustür schaut ja klasse aus...und natürlich das selbstgemalte Willkommen-Kränzchen auch ;) Die Zinktonne mit dem Buchs sieht ja hübsch aus und die anderen Zinksachen passen super dazu - seeeehr einladend. Ist denn alles bei diesem Unwetter stehengeblieben????? Bei uns spielt das Wetter gerade verrückt. Erst stürmt und regnet es, dann gibt es einen Donner und den Schnee haut es nur so vom Himmel. Zum Glück habe ich nicht so viel Deko vor der Haustüre stehen....sonst wäre jetzt wohl nichts mehr da :o)
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße von der Nicole, die jetzt öfters vorbeischaut....

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja echt toll geworden und eine super Idee. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  13. Oh Renate, das ist genial und genau das, was ich jetzt brauche. Wir haben riesige Milchglashaustüren..., das wär doch was... Ich danke dir für den Ansporn und die herrliche Ideenweitergabe. Sehr herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  14. Ha,..sieht super aus, Renate! Wenn ich dmenächst wieder eine Haustür habe, werde ich sofort in Aktion treten…. "Välkomma" ;O)
    Schönes Wochenende und viel Erfolg beim Blumenhändler…falls du nix kriegen kannst,…Blumen-Jan hat schon vieles;O)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  15. Aha, da muss ich also klingeln ;o)....wenn wir drei Grazien endlich mal gemeinsam aufeinander treffen wollen ;o)!Das ist superschön geworden, liebe Renate!Herrje, ich muss mich auch mal um meinen Eingangsbereich kümmern...oh Gott, ich glaube da steht sogar noch ein W-Mann mit Lichtlein vor...geht ja gar nicht ;o)!Alsoo, dann man zu ;o)!Hab´einen wundervollen Tag!Viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht toll aus!!! Die Tür gefällt mir auch sehr!
    Wünsche dir noch ein schönes w-end.
    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  17. Huhu, ihr habt wirklich eine wunderschöne Haustüre! Wir hätten auch so gerne eine neue (und etwas dichtere) Haustüre, aber die sind ja auch nicht gerade günstig ;-)
    Deine Verzierung finde ich auch wunderschön. Sie passt wunderbar!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen!
    Danke erstmal für die lieben Grüße, die Lippe sieht schon wieder ganz normal aus ;-)
    Super, Dein Link zu dem anderen Blog, da läuft doch bestimmt die Bestellmaschine heiss!

    Schönes Wochenende wünscht
    Meike!

    AntwortenLöschen
  19. Eine super süße Idee ♥ Schade, dass unsere Wohnung sich im zweiten Stock befindet =(
    Das wäre nämlich noch eine super Idee für meinen Start in den Frühling =)

    glG Anja ♥

    AntwortenLöschen
  20. Da hat Du ja einen richtig tollen Eingangsbereich, sieht wunderschön aus. Tolle Idee mit dem Stift, sieht klasse aus. Schönes Wochenende und liebe Grüsse rosa & limone

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön! Eure Haustür gefällt mir total gut und wie schön du den "Kranz" aufgemalt hast, ich bin beeindruckt! :)
    Mir ist auch schon so nach Frühiingsblumen!!!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  22. Ich hab, seit ich von der Idee gelesen hab, auch schon einen Windowmarker daheim :-)
    Aber bei uns kann ich an die Eingangstür nicht malen. Nur an die Fenster. Und die sollt ich davor erstmal putzen! ;-)
    Sehr schön hast du deinen Eingangsbereich dekoriert!

    Ganz lieben Gruß!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  23. Schmunzel...

    dan riskier mal einem Blick in den Garten...


    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  24. Wow, das sieht toll aus... ich habe mir die Schablone auch schon ausgedruckt und sie liegt hier. Der Stift fehlt mir noch!!!! Zeigst Du uns noch mehr von Eurem Haus bzw. der Haustür???? LG von Tini

    AntwortenLöschen
  25. wirklich sehr hübsch so eine selfmade-verschönerungs-tür!

    AntwortenLöschen
  26. wow!! das türbild ist wunderwunderschön geworden!
    ich bin begeistert! überhaupt von deinem türeingang - da komm ich gleich ins schwärmen!!

    lieben gruß und ein schönes wochenende!

    nora

    AntwortenLöschen
  27. 1.
    bei mir steckt dasholzherz auch im zinkeimer vorm haus
    2.
    den zweig pinselte ich auch auf haus,-flügel- und carporttür... und 2. mopste ich es auch von karin...

    so geht das aber nich'! ;))))
    hab ein schönes wochenende...
    unser wurde abrupt durch einen arbeitsunfall meines gögas vernichtet.
    ade neues wohnzimmer nächstes wochenende! *snief*
    lg steffi

    AntwortenLöschen
  28. Du hast aber einen schönen Eingangsbereich. Ich verfolge Deinen Blog noch nicht sehr lange und er gefällt mir sehr gut.
    Einen schönes Wochenende wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Renate,
    das freut mich, dass dir mein Eintrag auf geschenkefuerfrauen.org gefällt. Vielleicht
    hast du noch Lust bei meiner Verlosung auf meinem anderen Blog mitzumachen?
    http://www.dekoartikel.org/2012/01/give-away-wohnbuch-home-sweet-home.html

    Ein schönes Wochenende
    Sybille

    AntwortenLöschen
  30. Wow, deine Haustür schaut super aus, was für eine geniale Idee!!!!
    Gehe jetzt mal auf die Suche nach diesem Stift :)

    Liebe Grüße von
    Dana

    AntwortenLöschen
  31. bei dir siehts auch ohne blumen schon so frisch und frühlingshaft aus ;-)mein kompliment und glückwunsch zur neuen tür!
    (meine eingangstür dürfte ich nicht posten ... tiefster dreckiger winter)
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  32. :)..das ist wirklich lustig, der winter ist dermaßen enttäuschend, dass man einfach an den Frühling denken muss oder? also mir reichts für dieses jahr schon;) ich denk da ist auch nichts mehr gut zu machen, also von mir aus auch: de Frühling kann kommen!
    ganz liebe Grüße
    JenMuna
    ps: schöne Tür:)

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Renaade,
    vielen Dank für deinen Kommtar. Dein selbstgemaltes Ornament sieht sehr schön aus. Ich würde auch gerne Frühlingsblumen kaufen, aber bei uns hat es geschneit. Es ist halt erst Januar. Auch wenn die Temperaturen (bis 9 Grad)in dieser Woche eher nicht zum Januar gepasst haben.
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  34. Gefällt sehr! Mehr muss ich nicht sagen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön! Da fühlt man sich wirklich gleich sehr willkommen! Tolle Idee!

      Liebe Grüße,
      Eva

      Löschen
  35. tolle Idee! Hab gleich bei amaz.. zugeschlagen, ich hoffe, nächstes Wochenende kann ich schon umsetzen :-)

    Einen schönen Sonntag
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  36. Das sieht SUPER aus! LG sendet Miss Knispel.

    AntwortenLöschen