Südseefeeling...



Nein nein, wenn man nach draussen schaut, dann geht das Feeling eher so gen Sibirien. 






Obwohl das Thema Eis eigentlich schon in die richtige Richtung geht.
Ich habe nämlich gelernt, dass man Eisstiele nicht wegwerfen darf (click) .






Und nun stechen wir dank dieser Stiele, ein wenig Kleber, einem alten Korken, einem Schaschlikspieß und etwas Papier in See.

Richtung Südseeinsel.
Wo wir noch mehr Eis am Stiel vertilgen werden.







Aloah,


PS: Wenn Du noch mehr Recylingideen suchst, schau doch einmal bei Ninas tollem Board vorbei! 
Und natürlich bist Du auch herzlich zum Mitmachen eingeladen!

Kommentare :

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. toll
    Da möchte ich jetzt auch gerne hin
    Im warmen Sand liegen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen
    Herrlich...

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  3. ...brav,liebe Renate ♥, brav,gut gemacht mit dem nicht wegschmeissen ;o)!Hier sind die Piraten auch schon per Eisstielfloß unterwegs - allerdings nicht mit so einem schönem Segel ;o)!Hab´einen tollen Tag!Viele, liebe Grüße...♥ Petie

    AntwortenLöschen
  4. Renate, ein Traum!!
    Liebste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  5. Genial !!! Eine supersüße Idee und sehr schön fotografiert !!!
    GLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Süße Idee!! Dann viel Spass beim Eis essen, damit sich die Piratenflotte noch ein bisschen ausweiten kann ;)
    Herzliche Grüße Juliane

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus ... obwohl ich auch nichts gegen Sibirien habe ...
    da komme ich auch her;)
    Und gegen Eis habe auch gar nichts einzuwenden ...
    Besonders wenn das Eis sich in meinem Bauch befindet und nicht auf meiner Autoscheibe!!!
    Schöne Fotos. Mir wird gleich wieder wärmer.
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  8. Jaaaa....auf aufs Boot, Segel hissen und ab ins Eisparadies! Sommer. Sonne Strand!!!! liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Eine süße Idee und ein super Grund, um Eis zu essen...;-) *vielleicht nicht gerade heute*GGG
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  10. Super Teil, das Flos! Braucht ihr ja nur noch einen See zu schwimmen lassen….ich wüßte da ein paar..weiter Richtung Norden ;o)
    Hm, Eisstiele…habe ich hier grad nicht zur Hand…recycle ist auch eher nicht mein momentanes Thema…das heisst Trennung=wegschmeissen ;O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Mmmh, ob das wohl im Bach schwimmt? Im Sommer natürlich zur zeit ist unser Bach eher eine Schlittschuhbahn ;-) Schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja süß. Eine tolle Form von Recycling. Danke auch für die Links zu Nina.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich Dir. :)

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich schön - da muss man schon gar nicht mehr so dolle frieren bei den Bildern,-))

    Tolle Idee:-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  14. Toll! Eis kann man ja im Winter - in der warmen Stube - essen und wenn es nur dazu da ist, das man Recycling-Material bekommt ;o)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie schön!
    Als unser Sohn klein war hab ich ihm ne König der Löwen-Landschaft gemacht, das Floß hätte gut auf den Silbersee gepasst!
    Schönen Sonnentag,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  16. Da möchte man am liebsten gleich mit davon segeln...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  17. wunderschöne idee...ich komm auch mit ins warme :)
    und so schön aufbereitet...so herzig :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  18. Genau! Eis essen gegen Eiswetter! ICH WILL SOMMER!!! :O) Jetzt sofort! Naja, wenn es schon mit dem Sommerwetter nicht klappt, dann werde ich mich jetzt mal mit einem Eis trösten. :O)) Und genau, den Stiel, den hebe ich jetzt auch auf.

    Ganz liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  19. Meine Güte ist das schön hier ;) du machst ganz tolle posts ...lgtani

    AntwortenLöschen
  20. Dein Blog begeistert mich immer wieder! 1000000000000 Herzen und noch viel mehr :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Nettes neues Design der Seite wollte ich auch nochmal anmerken :) Obwohl ich den Affen voll mochte :D
    Liebst
    Hippo

    P.S.: Kann mich erinnern als Kind auch so Boote gebastelt zu haben :) Im Sommer kann man sie im nächsten Fluss/See/Teich/Meer auch gleich aussetzten!

    AntwortenLöschen
  22. ...wunderprächtig! ich krieg bei dir immer ein grinsen aufs gesicht!
    ahoi!
    steffi
    ;))
    (mega header übrigens!)

    AntwortenLöschen
  23. Ach, wie süüüüüüüs! Da bekomme ich gleich Urlaubsfeeling. Schöne Idee und super tolle Foto´s

    GLG
    Nicole ;)

    AntwortenLöschen
  24. Eine tolle Idee, die muss ich mir für wärmere Zeiten merken und dann mit meinen Jungs machen! (denn wenn ich das jetzt bastle werden sie mir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Überschwemmung im Bad anrichten um die Schiffe ordentlich schwimmen zu lassen)

    Liebe Grüsse von
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  25. so ist´s richtig, wenn es draußen kalt ist, holen wir uns die wärme einfach in die bude!!!! liebste grüße senet dir michèle

    AntwortenLöschen
  26. Genial !! Und ich habe noch zig von diesen Eistielen aus dem Bastelladen, jetzt habe ich die Verwendung und Sohnemann wird sich vielleicht freuen !

    Danke für´s Zeigen !
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  27. Deine kleinen Bastelarbeiten sind immer wieder süß =)

    Liebste Grüße
    http://aurorasschneckenhaus.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  28. Das passt gerade wie die Faust auf´s Auge bei mir :-). Meine Tochter kam gerade an und sagte sie will im Fasching nächste Woche eine "Piratin" machen :-)!!!
    Toll ist es geworden!!!!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Na, dann, gute Fahrt und immer ne handbreit Wasser unterm Floß!!!
    Sieht Klasse aus - da muss ich doch mal die Playmobilkiste meines Sohnes plündern... ; )
    der wird sich wundern, wenn er plötzlich raue Mengen Eis schlabbern muss....
    liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  30. Wir haben gestern auch Böotchen gebastelt, man merkt, dass die Kinder dem Frühling entgegen fiebern, momentan ist es einfach zu frostig brrrrrrrrrrr. Schönen Abend Dir und liebe Grüsse
    rosa & limone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. südsee....was für ein wundervoller traum! wir könnten mit dem kleinen piraten hier auch eine reise unternehmen. tolle idee. lg, éva

      Löschen
  31. Was für ein geniales Piratenfloß!!! Die Eisstiel-Idee erinnert mich an eine Bastelei, die wir mal vor ein paar Jahren für unser Meerschweinchen angefertigt haben: Aus einem Ikea-Weinregal und ein paar dünnen Brettern bauten wir ein "Klettergerüst" für den kleinen Nager - und damit es auf der Rampe besser hochkam, klebten wir mir Leim China-Esstäbchen aus Holz darauf... so hatte Niki eine Art Hühner- äh, Schweinchenleiter...
    ~~♥~~Alles Liebe und ~~♥~~herzliche~~♥~~ Rostrosen-Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  32. Hey, tolle Idee!!! Hast du noch Platz an Bord? :-)
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  33. ok . hier werden alle zum Eis am Stiel essen verdonnert ... allerdings wir warten noch bis es etwas wärmer wird .. eine tolle Idee, die meinem Sohn sicherlich gefallen würde ..

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  34. Tatsächlich esse ich zur Zeit drei bis vier Eis am Tag(...!) aber leider stehe ich gerade auf diese Eis-Sandwiches... ohne Stiel....
    Ob ich noch schnell eins.... vorm Abendbrot heimlich?....
    Liebste Grüsse!

    AntwortenLöschen
  35. geniale Idee, werden wir auch nach basteln.

    Danke für`s zeigen.

    Lieben Gruß

    Dragana

    AntwortenLöschen