Traumschloss. Handmade! {upcycling tuesday}




Selbstgebautes Traumschloss
Wer braucht schon ´nen Bausparvertrag, wenn man doch so schnell und einfach an die eigenen vier Wände kommen kann. 

DIY Playmobil Ritterburg



Ehe man sich´s versieht, steht man im eigenen Traumschloss.


Riiterburg zum Selberbasteln - DIY

DIY-Ritterburg zum Selberbasteln


Upcycling Ritterburg zum Selberbasteln

Für die selbstgemachte Ritterburg habe ich heute morgen einfach die sorgsam gesammelten Pappverpackungen und -rollen mit der Heißklebepistole verbunden, dann eine Schicht blaue Grundierung und als Finish eine Runde Granit Effekt Spray aufgetragen (das Spray gibt es im Baumarkt oder auch hier)






Den ganzen Vormittag habe ich mich schon auf die Rückkehr der Bagaluten aus Kindergarten und Schule gefreut und nun?


DIY Ritterburg zum Basteln und Spielen

Nun darf ich zum Dank für meinen Basteleinsatz seit einer Stunde das Einhorn im Verließ spielen und zum gefühlten tausendsten Mal „zu Hülf“ rufen. Und im Kopf summe ich unentwegt „Ich bau mir ein Schloss, so wie im Märchen...“

Die Geister die ich rief.

Zu Hülf,


 PS: Viele weitere Upcyclingideen findest Du wie immer
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Renaade,

    dankeschön, dass du mir mit diesem Post ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hast. Ich käme dir ja gern zu Hülf, aber die Gefahr, auch eingesperrt zu werden, ist ja wohl riiiesengroß.

    Fröhlich singende Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhhhhhh, wie cool ist das denn!!Sorry ich bin total begeistert!!Der kleine Mann hüpft grad auch ganz aufgeregt neben mir!!Echt genial!!

    Liebste Grüße
    JO

    AntwortenLöschen
  3. Du musst doch eigentlich die gute Fee spielen, die froh gelaunt durch die Gegend flattert.
    Was für eine schöne Burg♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich mach auch so eins!!! Auf jeden Fall!!!! Weihnachten ist ja nicht mehr weit!!! Danke für die Inspiration!!! Und ein Einhorn muss ich dann wohl noch kaufen;)

    LG von der Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Du bist soooo der Knaller Renaade, echt! Wie mega, mega, meeeeega geil sieht die bitte aus?! Daumen hoch!
    hach freu ich mich, wenn meine Nichten alt genug sind :)
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,

    ich kann dich leider heute nicht befreien!

    Du schaffst das.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. ...ich wasche auch mit Persil, lach,
    fehlen nur doch die kleinen Kids. Soooooooo klasse, und eigentlich gut zu bewerkstelligen !!!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    auch ich hatte ein Lächeln auf den Lippen als ich deinen Post gelesen habe. Danke
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  9. Ha ha das ist ja süß!! "Zu Hüpf" Sehr schöne Idee!
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn, Deine Ideen!! Klasse, ich bin begeistert!! Da weiß ich schon, was ich demnächst für meinen Sohn bastel!! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöööööööööööööööön!

    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  12. Also ich bin dann mal eben Waschmittel in der Packung kaufen (wieso kaufe ich eigentlich immer Flaschen)! Einfach klasse....!!!
    Viele Grüße von Swantje, die inständig hofft, dass die Bagaluten Dich am Ende aus dem Verließ befreien ...wer sollte uns sonst so schöne Posts zeigen!

    AntwortenLöschen
  13. Yo Mama, dafür hast du dann doch endlich mal nen Orden bekommen, oder????????? Genial!

    AntwortenLöschen
  14. Die Burg ist der Haaamaaaa! I love love love it! Danke für die Idee! XOXO, Frau Hibbel

    AntwortenLöschen
  15. Das ist so geil, ich werd es in jedem Fall probieren... Als Einkaufszettel druck ich mir einfach das Rohlingbildchen aus ;D

    Danke für diese tolle Idee...

    gglg

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Sehr süß :) Wenn mein Kleiner groß genug ist wird er sich über sowas sicher auch mal mega freuen!!! Danke für die Inspiration! Und damit mein ich nicht nur die Burg!!!

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie schööön! Das Schloss sieht super aus und wird bestimmt auch hier mal gebastelt. Aber das Retten überlassen wir doch dem Prinzen auf dem weissen Pferd oder wie war das? :o)

    LG Jeannine

    AntwortenLöschen
  18. Jaja, die Geister dich ich rief.... Mich packt die Schadenfreude, aber nur kurz - schau auf meine Idee und du verstehst warum:
    http://evafuchs.blogspot.co.at/2012/11/bimbulli.html

    AntwortenLöschen
  19. ach wie toll. recycling vom feinsten! und da hätte ich sogar in meinem alter noch spaß dran...
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Renate,
    Du Königin! Ich bin restlos und total und 100% begeistert und freue mich riesig über Eure schöne Burg.
    Wie cool, sie auch mal vor der Lackierung zu sehen, dadurch kann man sich das noch viel besser vorstellen. Derart hingerissen würde ich Dich nicht nur bis Ottensen fahren, sondern sogar Huckepack tragen.
    Ich drück Dich, hoffentlich bis bald. Bist zu weit weg.
    Nina

    AntwortenLöschen
  21. wie genial ist das denn bitte????
    Klasse!!!! ich glaub, das muss ich hier mal meinem kleinen Ritter zeigen, das kann der sich doch glatt mal selbst bauen!!!

    Irre!!! Hut ab!!

    LG
    Martina.

    AntwortenLöschen
  22. ...du hast mich sprachlos bekommen....einfach nur GENIAL!!!!!Ähm,obergenial!!!!WELTKLASSE!Liebste Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Burg! Glückliche Bagaluten und heute Abend wahrscheinlich ein müdes Einhorn ;)
    Liebe Grüße an die tolle Mama!
    Dania

    AntwortenLöschen
  24. Ach wie wunderschön. Ist es in Ordnung, diese Schloss mit 24 Jahren für sich zu bauen?
    -Kati

    AntwortenLöschen
  25. du bist einfach der oberhamma. so kreativ. Deine Ideen!? Woher nimmst du die nur? echt toll. muss ich mir merken. wenn mein kleiner was älter wird, würde ihm sicherlich auch gefallen, wem nicht he?

    ganz ganz liebe grüße
    lydia

    AntwortenLöschen
  26. Wow ist die cool ! Ich glaub ich muss ganz schnell pappschachteln sammeln.

    AntwortenLöschen
  27. HAMMER! So schön, so toll, perfekt. Bin begeistert :)

    AntwortenLöschen
  28. Oh Mann, bei Dir würde ich auch gerne noch mal Kind sein wollen. Wie schön. Ganz doll.
    Ich freue mich immer schon wenn es etwas neues von EUch zu lesen gibt.

    Und " zu Hülf " ....

    Ganz liebe Grüße
    ANJA

    AntwortenLöschen
  29. gigantisch, einfach toll

    Die Kinderaugen waren mit Sicherheit sehr groß

    Lg

    Dragana

    AntwortenLöschen
  30. Eine unglaublich tolle Idee!! Ich hoffe, es ist Dir inzwischen jemand zu Hülf gekommen und hat Dich befreit :-)
    Liebe Grüße,
    Isabel

    AntwortenLöschen
  31. Sehr süß, ich habe vor Jahren auch aus Pappe eine Burg gebaut...
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  32. Das Graniteffektspray ist ja der Hammer! Das muss ich mir unbedingt merken. Ich hab hier ja auch so einen begeisterten Playmo-Bauer zu Hause. Danke für den Tipp! Euer Schloss sieht echt super aus.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  33. Eine wundervolle schöne Idee!
    Ich bin mega begeistert!

    Viele liebe Grüsse
    Karolina

    AntwortenLöschen
  34. Das ist wieder eine super Upcycling Idee!Genial ♥ Da will ich doch auch gleich wieder Kind sein und mir Burgen bauen :)

    AntwortenLöschen
  35. ....das ist ja eine entzückende Ritterburg, toll gemacht.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  36. Renaade, das Schloss ist der WAHNSINN! Du DIY-Göttin <3

    AntwortenLöschen
  37. .... Hammer .... hättest du das nicht 13 Jahre früher zeigen können *lach* wirklich einfach unschlagbar !!!

    glg MArion

    AntwortenLöschen
  38. ganz großartig!!!!! ich erblasse vor neid vor deinem einfallsreichtum! ab jetzt werden verpackungen gesammelt! :-)

    AntwortenLöschen
  39. GENIAL....Du bist der HAMMER!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  40. Na,das werde ich Morgen mal meinen Jung`s zeigen...ich weiß jetzt schon die Reaktion:-)Sieht toll aus!
    Herzliche Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  41. Wie großartig ist das denn?!! Eine geniale Idee fantastisch umgesetzt.

    Viele Grüße
    Daniela von zweimalB

    AntwortenLöschen
  42. Boaaaaaaaaa ich möchte auch mitspielen!!

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Renaade,
    wie cool ist DAS denn??? Eine geniale Idee!!! Die Burg ist der absolute Hammer und sieht richtig klasse aus!!! Ich hoffe, Du bist mittlerweile wieder befreit :-)))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Renaade,

    schon wieder so ein tolles DIY. Der Wahnsinn.... ich glaube, die Idee klaue ich mir und baue soetwas mit meinen Jungs! Super super schön und ganz lieben Dank.
    Simone D. aus Paderborn

    AntwortenLöschen
  45. Hammer!!!! Is ja echter Wahnsinn!! Bei dir möchte ich auch gerne Kind sein!!!

    LG Karo

    AntwortenLöschen
  46. Du bist echt der Knaller, das Schloss sieht ja wirklich hammermässig aus, da würden wir am Liebsten gleich mit einziehen. Kann man die Produktion bei Dir in Auftrag geben? Ist ja bald Weihnachten und unsere Kids würden sicher RIESIG über dieses Ritterschloss freuen ;)
    Ganz liebe Grüsse
    rosa & limone

    AntwortenLöschen
  47. Deine Idee macht mich zur Heldin des Wochenendes, wenn ich mit meinem Sohn so eine Burg zaubern werde!!!!!

    Liebste Grüße

    Jenni

    AntwortenLöschen
  48. Großartig!!! Gibt's im Verließ kein WiFi? Du armes Einhorn! :D

    AntwortenLöschen
  49. Das ist absolut umwerfend! Wundervoll!
    Ich hoffe, du bist mittlerweile aus dem Verlies entkommen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  50. Nein, wie toll! Genau so eins hat mein Papa mal mit mir gebastelt, wie wunderbar! Ich bin verliebt... in deine Burg und in die geweckten Kindheitserinnerungen...
    Danke dafür und liebe Grüße, Katinka

    AntwortenLöschen
  51. wow einfach saucool! ich wär gern burgfräulein!!! bunte grüße, lila

    AntwortenLöschen
  52. Klasse! Ich bin hin und weg! Das sieht ja tausend mal besser aus als alles, was es für Geld zu kaufen gibt!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  53. Liebste Renate,
    ich habe gerade deinen Kommentar auf meinem blog angeklickt und bin sonstwo gelandet ?!Und nicht hier ?! Zu Hülfe,zu Hülfe bitte, wertes Fräulein, was ist das denn wieder für´n neumodischer Kram ;o)!!!!Komm´doch aus der Kleinstadt, kannste doch nich mit mir machen ;o)!Drücke dich,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  54. ich liebe Deine DIYs einfach!!!so schnell, so einfach und fertig!das mag jede Mama:)liebe Grusse Marta

    AntwortenLöschen
  55. Hallo liebe Renade,
    das schloss ist ja der Hammer! Daaaaaaaaaaaaaaaaanke Dir herzlich für die supertolle gute Idee- hach das könnte unseren Mittleren vom Wunsch des wahnsinnig teuren Legoschloss abbringen! Und der bastelt so leidenschaftlich gerne er würde Dir glatt um den Hals fallen :-)
    Herzliche Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  56. Ich will auch! Ich glaube ich melde mich für heute krank... Mist, geht nicht. Hm. vielleicht verabrede ich meinen Mann für heute Abend mit jemandem, damit ich sturmfreie Bude zum Basteln habe? Schon besser.

    Mensch Renate, das ist wirklich ein lebendig gewordener Basteltraum. Ich bin restlos begeistert.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  57. Dieses Schloß ist eine der genialsten Ideen, die ich je gesehen habe. Du bist so superkreativ, WOW, Respekt!

    Liebe Grüße, Mark

    AntwortenLöschen
  58. Hut ab, super Idee. Ich glaube das muß ich leider kopieren und meinem Sohn zum Geburtstag basteln. Vielen Dank dafür !!!! Warum komm ich da nicht selber drauf?
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  59. Ein tolles Schloss! Tolle Idee und super ausgeführt!
    Ich hab zwar neulich in ganz ähnlicher Weise eine Waschmaschine gebaut, aber man sieht ihr schon von weitem an, dass sie selbst gemacht ist, was - wie ich finde - bei dem Schloss nicht der Fall ist!
    Klasse1

    AntwortenLöschen
  60. WOW das sieht sooo super toll aus!! :-)

    AntwortenLöschen
  61. Hihi, das ist lustig, toll und nachfühlen kann ich es auch. :) Danke

    AntwortenLöschen