new in




Kleine DIY Möbelrestauration


Eine gute Fee hat mir in dieser Woche ein kleines braunes Schränkchen geschenkt und ich habe mich gleich darauf gestürzt, um es einer kleinen Verwandlungskur zu unterziehen. Es ist doch immer wieder erstaunlich, was so ein wenig Farbe ausmacht!


DIY Restauration meines kleinen Schrankes


Das Innenleben des frisch gepimpten Schrankes


Die Scheibe habe ich einfach mit Papier hinterlegt, damit das Chaos innen (das sicherlich bald wie in JEDEM unserer Schränkchen und Schubladen entstehen wird) versteckt bleibt. Das kann man dann prima nach Lust, Laune und Geschmack austauschen. Das Papier kannst Du Dir übrigens kostenlos auf der wunderbaren Seite smile. it´s a happy day. herunterladen.


Vorher nachher


Renoviertes Schränkchen mit Herz



Und ansonsten ist es hier momentan mal ein wenig ruhiger, weil ich das neue Glück mit meiner Nähmaschine genieße. Sie steht nämlich nach einigen Tagen schwerer Unpässlichkeit wieder frisch repariert in meinem Arbeitszimmer und produziert mit mir gemeinsam fleißig neue Kleinigkeiten.


DIY Nadelkissen Chevron türkis


Ich wünsche Euch einen fabelhaften Start ins Wochenende!
renaade



Kommentare:

  1. Das Schränkchen ist bezaubernd geworden. mit seinen zarten pastelligen Farben lässt es auf den Frühling hoffen.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden!
    Die kleinen Piekse-Herzchen hab ich heut auch gebraucht...

    Lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  3. dann viel spaß beim werkeln. falls es kleinigkeiten werden, kannst du sie ja in dein aufgehübschtes schränkchen stellen!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diese vorher - nachher - Bilder! Ja, Farbe bewirkt so viel!
    Da bin ich ja mal auf die neu genähten Kleinigkeiten gespannt.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  5. ...mensch was so ein bisschen weisse Farbe ausmacht...eine richtige Verjüngungskur...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. Das Nadelkissen vom letzten Bild sieht echt super aus. Und es freut mich, dass du deine Nähmaschine endlich wieder nutzen kannst.

    Das Schränkchen sieht echt toll aus, so im neuen Kleidchen. Wünschte mir würde solch ein Einfall kommen, wenn ich so ein schönes Möbelstück sehe....mir kommt eine solche Idee meistens zu spät. Dennoch könnten wir genauso ein Schränkchen brauchen, als Medizinschrank.

    AntwortenLöschen
  7. Hey :),

    ob die gute Fee mir auch mal so ein wunderschönes SChränkchen vorbei bringen wird?!? Hach, das wäre wunderprächtig.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Das Schränkchen sieht toll aus! Gefällt mir viel besser als vorher.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du sehr schön umgestaltet!

    AntwortenLöschen
  10. Uiuiui, was für ein hübsches Schränkchen dir da gelungen ist :-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja schön geworden :)
    Und ein sehr schöner Kalender liegt darin sehe ich gerade... ;)
    Liebe Grüße
    Clara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Renate,
    kannst du die liebe Fee bitte auch mal bei mir vorbei schicken?Ich streiche auch ;o)!Der ist total schön geworden!Ein schönes Wochende und die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Renate!
    Super Schränkchen, sieht so frühlingsfrisch mit dem Papier aus! Aber Dein Fernseher ist ja echt der Knaller!!! Deine Ideen sind wirklich einmalig!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Renaade, wie geil ist das denn?
    Du Künstlerin!
    Sei gedrückt und hab es schön von Nina, begeistert von Deinem Schränkchen. Und Tür zu ist immer gut ...

    AntwortenLöschen
  15. Ach, schön ist das geworden :o) Ich hab auch noch so viel im Keller stehen, kann mich aber gerade zum bemalen nur schwer aufraffen... Muss immer draußen schleifen und das ist mir gerade eindeutig zu kalt ;o)

    Ganz liebe Grüße mal wieder von mir

    N.

    AntwortenLöschen
  16. Boah, eine tolle Verwandlung! Ist wirklich klasse geworden...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  17. ...na dann schick die Gute gleich mal weiter...
    und Du kommst besser gleich mit... für den Feinschliff ;o)

    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Renaade...das ist wirklich zauberhaft ...schick!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Schön geworden! Tolle Idee mit dem hinterlegten Papier! LG, Éva

    AntwortenLöschen
  20. Wow, ist das schön geworden. Ich mag es zwar auch in Holz, aber weiß hat etwas.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  21. Das Schränkchen sieht in Weiß und mit dem bunten Papier hinter der Scheibe wunderhübsch aus! Wobei ich es auch ursprünglich schon schön fand, die Form macht echt was her. Viele Grüße, Juliane von „Mach mal“

    AntwortenLöschen
  22. ola
    adoro visitar os blogs.
    estarei esperando pela sua visitinha:)
    otima semana
    leila

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Renaade,

    das ist ja ein herzallerliebstes Schränklein <3. Die Verwandlung mit so ein paar Kleinigkeiten ist wirklich wahnsinnig schön geworden.
    Tolle Idee. Auch ich habe heute etwas receycled!! Schau doch mal...

    Ganz herzliche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen