Noch fit? {free printable}


Ay caramba! Da plaudert man im einen Moment noch fröhlich über den Kindergeburtstag und im nächsten haut´s einen völlig aus den Latschen.


Also falls sich jemand gefragt hat, warum es hier in der vergangenen Woche so ruhig war: Ich habe mir eine kleine Fieberpause gegönnt (man gönnt sich ja sonst nichts). Und wenn ich sonst auch nicht viel mitbekommen habe, eines habe ich doch bemerkt: Auch die Mitmenschen um mich herum rafft es wie die Fliegen dahin und einer nach dem anderen landet malade im Bett.
Deshalb gibt es hier eine kleine „Werd-schnell-wieder-gesund-Woche“ für alle, die das Bett hüten oder kränkelnde Mitmenschen um sich herum haben.




Zum Auftakt gibt es eine kleine Postkarte, die Du Dir entweder selber auf Deinen Nachtisch stellen darfst oder Deinen kranken Lieben geben kannst (vielleicht gleich mit einem Päckchen voller Nützlichkeiten, wie Taschentücher, Fiebersaft, Schokolade zum Trösten....), denn wer freut sich in fiebrigem Selbstmitleid nicht über eine kleine Aufmerksamkeit?



Ich wünsche allen Dahingerafften von Herzen gute Besserung!


Haltet Euch wacker,

 

Kommentare :

  1. Ein Glück dass Du wieder gesund bist. Es ist zur Zeit doch echt wie verhext und ganz unglaublich wie viele Menschen um einen herum so richtig krank sind... es wird dringend Zeit für den Frühling!

    Die Karte finde ich superschön, eine geniale Komposition! Danke dafür. Ich hoffe dennoch dass ich sie nicht brauchen werden ;-)

    Einen tollen Start in die Woche und alles Liebe von
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  2. hach, passt ja perfekt!

    hoffentlich geht´s dir inzwischen besser und die fiebermonster sind verjagt worden! wenn nicht, wünsche ich dir eine superschnelle gute besserung!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Renaade... Du sprichst mir aus der Seele!!! Bei uns hier ist es ganz genauso! Meine zwei kleinen Hausherren halten sich ganz wacker, obwohl sie auch nicht topfit sind! Und ich selbst komme kaum von der Couch, so wackelig bin ich auf den Beinen! Dabei hatte ich doch sooo viel geplant für diese Woche! *heul* ;-(

    Danke Dir fürs Aufmuntern!! ;-)
    Alles Gute für Euch!!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  4. Oh je, gute Besserung Euch!! Was geht denn da in Deutschland rum? Auf super vielen Blogs kann ich lesen, dass sie krank sind!Übrigens eine süße Idee!! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  5. Die ist so toll die Karte!!! - Und Gesundsein ist natürlich auch toll...Schön, dass es Dir besser geht! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  6. Ohja, da hätte ich auch einige im Freundeskreis, denen ich diese Karte schicken könnte!
    Wir sind ja halbwegs glimpflich davon gekommen und der kleine Mann schlägt sich
    bis jetzt auch wacker, obwohl in der Schule so viele Kinder krank sind (ich klopf mal auf Holz)
    Schön, dass du wieder auf den beinen bist!
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  7. Find ich total gut. Vor drei Wochen hätt ich das auch noch gut gebrauchen können. Ich hatte ein Bronchitis verschleppt und ungefähr 8 Wo. gebraucht. Jetzt geht es mir gottseidank(klopf auf Holz) wieder besser. Schön das es dir wieder besser geht.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Ich zitter noch...aber hier sind (bisher?) gar nicht so viele krank, ich kenn nur wenige, bzw. welche, die es hinter sich haben...vor 3 Jahren war hier eine üble Welle, da sind Klassen zusammengelegt worden, weil keiner da war. Oh man, ich wünsch, die diesjährige Welle ist bald vorbei!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. was für eine süße idee! schön, dass es dir wieder gut geht!!!
    ich hab übrigens mal deinen mohnquarkkuchen nachgebacken und natürlich verlinkt ;-) sehr sehr lecker!
    http://e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.de/2013/02/diy-golden-glow-teelicht.html
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhhh je - da wünsch ich dir weiterhin gute Besserung und kann mich deinem wunderschönen get-well-soon-Post nur anschließen !!! Werdet alle schnell wieder gesund !!!!
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  11. Oje,hat es dich Arme auch erwischt!Um mich herum kippen sie auch alle umwie die Fliegen, wir sind bisher zum Glück verschont!Die süße Karte macht bestimmt ganz schnell wieder gesund;o)!Gute Besserung für dich und alles Liebe,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Renate,
    ooohhh je du nun auch, gute Besserung und alles Liebe für dich.
    Danke für das schöne DIY, werds mir nachher gleich ausdrucken.
    Liebe Grüße von Krankenbett zu Krankenbett wünscht dir herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Gute Besserung und Danke für das Freebie:))

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Na sag mal! Ganz Bloggotanien ist krank!? Das gibts doch nicht.
    Ich hoffe, es geht Dir bald besser!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja süß...DANKE SCHÖN!!!

    Das kommt gerade recht...hier sind auch alle krank...bis auf mich(einer muss ja alle pflegen ;o)!) !

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ein passender Post.
    Auch bei uns war die ganze Familie krank. Mich hats dann als letzte dafür umso heftiger erwischt.
    Zum Glück sind wir nun seit einigen Tagen wieder gesund und haben wieder ganz viel Energie!

    Lg Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Es hat ein Chevronmuster, ich mag es :D Schön, dass es dir besser geht. Noch eine gute Restbesserung!

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön!
    Hoffe Dir geht's wieder besser?! Ich hatte meine Fiebertage natürlich genau auf's Wochenende gelegt. Dafür gebe ich jetzt Deine süße Karte an meine Große weiter, die mich gerade auf der Couch abgelöst hat ;o)

    AntwortenLöschen
  19. Oh, Danke. Ich drucke es mir gleich aus und stelle es in jedes Zimmer. Gerade hatte ich mich erholt und die Halsschmerzen und das Fieber überstanden. Jetzt fängt es schon wieder an und die Nase läuft. Zu allem Übel schneit es draußen wie blöd. Kann es vielleicht jetzt mal Frühling werden? LG Yna

    AntwortenLöschen
  20. Danke sehr
    an Weihnachten Grippe und jetzt gleich noch eine schlimme Erkältung , natürlich prompt in meiner Ferienzeit,so ein Ärger.
    Na was solls, statt Schränke aufräumen lieg ich flach und träume vom Frühling. Oder surfe auf deinem tollen Blog umher.

    Liebe Grüsse Stephanie

    AntwortenLöschen