DIY Papphaus-Spardose [mal eben schnell]

Mal eben schnell eine Papp-Spardose basteln? Kann ich nicht.

Spardose basteln - DIY cardstock house


Upcycling: Lego Haus als Spardose basteln


DIY Papphaus als Spardose


Ich hatte dieses „mal eben schnell“ wirklich vor, denn der kleine Bagalut brauchte ganz dringend ein Sparbehältnis für eine heißersehnte Anschaffung. Also habe ich mal eben schnell einen alten Versandkarton zerschnippelt. Und dann aber noch mal eben schnell Fenster und Türen aus Papier ausgeschnitten. Ach ja, und mal eben schnell noch den Anfangsbuchstaben des Namens aufkleben. Und die Tür sieht so leer ja auch irgendwie öde aus. Und das Dach wäre noch viel schöner mit kleinen Dachziegelchen...


Basteln mit Pappresten


 Aus einem alten Karton wird ein DIY Haus



Also habe ich mal eben schnell eine (Mörder-) Menge Zeit damit verbracht, mit Minischere und Klebstoff zu hantieren. Ich sag ja: Mal eben schnell eine Papp-Spardose basteln - kann ich nicht. Aber die Freude war riesig, als der neue Besitzer das Teil erblickte. Und dann ist „mal eben schnell“ auch gar nicht mehr so wichtig, stimmt´s?


Selbstgemachte Spardose aus Pappresten


Einen ganz lieben (gar nicht schnellen) Gruß sendet euch
Renaade titatoni

PS: Schaut doch mal bei Nina vorbei, sie sammelt viele weitere tolle Upcycling-Ideen!

Kommentare :

  1. KUUUUHL!!! :-D

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  2. sehr schick! ich wette, mein häuschen würde nie so grade stehen ;o). habe vor ewigkeiten mal aus pappkarton ein piratenschiff gebaut mit segel und co...mini-me sitzt heute immer noch in reger regelmässigkeit drin, um auf dem meer zu schippern, sich zu verstecken oder sich eine höhle zu bauen...es sind wie immer die kleinen und einfachen dinge ;o).
    liebe grüsse.

    AntwortenLöschen
  3. Hervorragend! Ich liebe dieses Häuschen!!

    AntwortenLöschen
  4. Mal eben schnell einen Kommentar abschicken.... Für eine super Spardose, bzw. Haus-Dose :) gut Ding will Weile haben, wissen wir doch. Und hallo? Es macht ja auch Spaß, oder? LG Yna

    AntwortenLöschen
  5. Huiii, das ist ja mal ne süße Spardose :) Die Arbeit hat sich definitiv gelohnt!
    Liebe Grüße,
    Filiz & Tanja von A Little Fashion

    AntwortenLöschen
  6. Loooove für das Legomännchen. :) Und für das ganze Ding, aber besonders für das Legomännchen.

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo, heute lasse ich auch endlich mal ein paar liebe Zeilen da. Bisher habe ich deinen Blog und vor allem die DIY´s und kreativen Anregungen nur so bestaunt. Es ist einfach toll, was du so werkelst, kreierst und immer voller Elan und Schwung mitteilst.
    "Daumen hoch" kann ich auch zum Vilvic-Video, in welchem du zum Thema Wasser Rede und Antwort stehst, sagen. Sehr sympathisch und authentisch, als hättest du nie etwas Anderes gemacht. Vielleicht gibt es jetzt das ein oder andere DIY per Video von dir gezeigt und erklärt?! ;-)
    Die Pappspardose, den ein oder anderen Karton hat man doch immer irgendwo griffbereit liegen, ist dir sehr gelungen. Kann mir gut vorstellen, dass da die Freude bei deinem Kind groß war. Und mit dem "mal schnell machen" kann ich auch irgendwie nichts anfangen. Entweder richtig und mit viel Liebe oder gar nicht.
    Ok, nun ist es ein etwas größerer Kommentar. Hätte vielleicht früher schon mal etwas schreiben sollen, um jetzt nicht alles geballt bei dir abzuladen ;-)!
    Schicke dir ganz liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Die ist einfach super schön geworden. Die perfekte Spardose auch für Häuslebauer. ;)
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cool!
    Wenn ich mal schnell was brauch, dann nehm ich ein Glas oder so. Aber die Idee mit dem Karton ist echt gut. :)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht supi aus und würde meinem Großen auch gefallen!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    sehr coole Idee, die muss ich auch mal probieren!
    Liebe Grüße,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. ...wie herzig ist das denn, eine witzige Idee um auch Geldgeschenke witzig zu verpacken.
    Voll schön, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Sieht sehr süß und stylish aus :) Würde mir auch gefallen... Nur komme ich irgendwie nicht so sehr zum Sparen ;-)

    Lieber Gruß,
    Miri

    AntwortenLöschen
  14. Sieht absolut NICHT nach mal eben schnell aus ;-)!!! Super Idee - super Umsetzung - super gelungen!!!!

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, der Aufwand hat sich doch gelohnt :-) Sehr schön! Den Türsteher finde ich toll, der passt auf, dass keine Einbrecher die Ersparnisse mopsen. Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das sieht wunderbar aus - tolle Idee!

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  17. Ich muss schnell mal ... ein Lob loswerden: Super Idee, die du da umgesetzt hast!
    Ich leih' sie mir vielleicht mal für ein Geldgeschenk aus ...
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  18. so spontane ideen sind aber auch einfach die besten!

    AntwortenLöschen
  19. Klasse - fuer mal eben so (gar nicht) schnell sieht es wunderschoen aus!

    AntwortenLöschen
  20. Also, ich würde mich auch riesig freuen über so eine Spardose (irgendwie werden die Sparprojekte ständig mehr und gehen verstärkt Richtung Töchterchens Zukunftswünsche, laut ihr bräuchte sie(13 Jahre) wohl schon mal Spardosen für Führerschein/Hochzeit/Studium/Weltreise))

    AntwortenLöschen
  21. Wow!
    Die Spardose sieht echt super aus! :)
    So eine möchte ich auch basteln. Die Idee finde ich total toll. Kann man bestimmt auch super verschenken :)
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen.

    AntwortenLöschen
  22. Total süß! Mal eben schnell kann ich auch nicht. Sieht ja auch meistens nicht aus. Und alle, die ein perfektes Bild von einem perfekten DIY präsentieren und behaupten, das hätten sie alles total flott so nebenbei aus dem Ärmel geschüttelt, die schwindeln uns was vor!
    Love
    Liann

    AntwortenLöschen