Für Kekskrümler und Schokoschnuten.

Große Backliebe mit den schönsten Plätzchenrezepten zu Weihnachten!


Es ist wieder soweit: Langsam zieht der Zimtduft durchs Haus und der Backofen läuft auf Hochtouren. Ich liebe einfach die Weihnachtsbäckerei und kann gar nicht genug von Lebkuchen, Marzipan und Co. bekommen! Und weil ich mir im letzten Jahr so Mühe gegeben habe, ein kleines Rezeptheftchen für euch vorzubereiten, scheue ich mich nicht, in diesem Jahr noch einmal darauf zu verweisen. Also falls ihr noch beim Sammeln von leckeren Rezepten seid, klickt doch einmal rüber:

Issue noch nicht zu sehen? Einen kleinen Moment Geduld, es braucht ein wenig Ladezeit!


Vielleicht liegt meine Backliebe ja auch darin begründet, dass meine persönliche Küchenheldin mir nun mittlerweile auch seit einem Jahr zur Seite steht. Ich hätte nie gedacht, dass man sich so in ein Küchengerät verlieben kann. ♡

Weihnachtsbäckerei mit der Kitchenaid


Und weil ich gerade so im Backübereifer bin, habe ich für euch eine hübsche Kollektion bei eBay mit lauter tollen Artikeln für die (Weihnachts-) Bäckerei erstellt. Himmel, was gibt es bloß für süße Ausstecher und Co., oder? Wenn ihr Lust habt, könnt ihr der Kollektion auch gerne folgen, ich werde immer wieder neue Sachen erstöbern!

Große Backliebe mit der Baking Queen Kollektion


Was für ein Lieblingszubehör habt ihr denn so in der Weihnachtsbäckerei? Habt ihr besondere Ausstecher? Oder ein Nudelholz von der Oma, an dem euer Herz hängt?

Und falls ihr ein tolles Knaller-Plätzchenrezept habt: Immer her damit – ich brauche Nachschub!
Ich habe hier unten einfach einmal eine Sammlung aufgemacht: wenn ihr ein schönes Rezept auf eurem Blog habt, tragt euch sehr gerne ein. Oder ihr schreibt euer Lieblingsrezept ganz einfach in einen Kommentar - so bekommen wir alle miteinander nach und nach eine wunderbare Rezeptsammlung!



Zuckersüße Grüße,
Renaade titatoni








Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von eBay.



Kommentare :

  1. Oh danke für die Rezepte!! Die Schneewehen und die zum ausstechen werde ich mal ausprobieren :-)
    LG Frau P

    AntwortenLöschen
  2. Deine Rezepte muss ich mir gleich unbedingt ansehen, wobei bei uns immer das gleiche gebacken wird, denn da bin ich mir sicher, dass es auch gegessen wird. Meine Lieblingsplätzchen sind Zimtsterne, außerdem Vanillestangen, die ich teilweise noch im alten Zickzackblech von meiner Oma backe.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Deine Mandelhörnchen gehören hier mittlerweile ganzjährig zu den Stammrezepten!!
    Und ich habe auch gleich noch ein Lieblings Rezept (wobei Rezept ist eigentlich übertrieben...) verlinkt - und das geht auch jetzt schon und muss nicht Last Minute sein ;-)

    Ich auf jeden Fall werde sie ganz bald machen und Fotos davon (die von vor zwei Jahren sind ja unterirdisch schlecht ... Sorry dafür!)

    Allen viel Spaß bei der Weihnachtsbäckerei... Und ich freu mich schon auf viele neue Ideen und Rezepte!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaah - kreiiisch - so einfach?!? Das sieht SUPER aus - Danke für´s Rezept!

      Löschen
  4. Hallo!
    Vielen lieben Dank für die tollen Rezepte! Wir werden die Schneewehen gleich am Wochenende mal ausprobieren.
    Unsere liebstes Rezept habe ich nun (endlich) auch dran gehängt ;)
    Viel Freude beim Backen und ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super - herzlichen Dank! Ich freue mich schon auf´s Nachbacken! <3

      Löschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Von mir gibt es das Rezept für die weltbesten Vanillekipferl, solche, die im Mund schmelzen und die Lebensdauer einer Eintagfliege in den Schatten stellen.

    http://soapkitchenandstyle.blogspot.co.at/2013/12/vanillekipferl-familienrezept_22.html

    Liebe Grüße
    Usl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, die Kipferl sehen köstlich aus!

      Löschen
  7. Danke für deine tollen Rezepte, ich werde sie am Wochenende ganz bestimmt nachbacken.
    Ich habe meins für auch schon in die Link Liste eingetragen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Huhu, seit einem halben Jahr habe ich auch so eine Küchenfee und ich frage mich warum ich so lange überlegt habe ;-)
    Mein Lieblingsrezept sind "Schneeflöckchen" schnell gemacht und schmelzen wirklich auf der Zunge...hmmmm...muss schnell eine Einkaufsliste fertig machen, hihi.
    Schneeflöcken:
    250 g Butter
    100 g Puderzucker
    2 Pck. Vanillezucker
    1 Prise(n) Salz
    100 g Mehl
    250 g Speisestärke (z.B. Mondamin, Gustin etc.)

    Die Butter mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Speisestärke mit dem Mehl mischen und sieben. Löffelweise zur Buttermischung geben und gut unterrühren.
    Aus dem Teig Rollen formen und davon haselnussgroße Stücke abstechen. Diese in der Hand rund formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Mit einer in Mehl getauchten und wieder abgeklopften Gabel einmal darauf drücken, so das die Kugeln etwas platt werden und ein schönes Muster bekommen.
    Im auf 160°C vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Minuten backen. Sie sollen sehr hell bleiben.
    Yummie....

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mal mein (z.B eher Omas) Butterplätzchenrezept verlinkt! Die sind echt superlecker!

    AntwortenLöschen
  10. ...neu probiert für sehr lecker befunden, und gleich hier verlinkt!
    Ich probier dann mal dein Quarkstollenrezept!
    Danke,
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahhh, es geht um Mandel-Schoko-Taler ;O)

      Löschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Genial so ne Kekssammlung.....ich bin dieses JAhr voll auf Keksbacken und wußte bisher gar nicht, woher ich all die Müriaden Rezepte bekommen soll zum Backen. Jetzt hab ich ne Anlaufstelle! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  13. danke für die wunderschönen bilder und inspirationen!!!
    alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die tollen Rezepte. Es sehen alle so lecker aus. ♥
    Da hab ich doch gleich mal mein Lieblingsrezept dran gehängt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Danke für diese Rezeptesammlung! Vielleicht bekomm ich dadurch doch noch Lust zu backen dieses Jahr. Bisher bin ich noch recht unmotiviert :-)

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ne super Idee - so eine Rezeptsammlung aus lauter leckeren leckeren leckeren Keksen! Meine stammen aus den letzten Jahren - sind aber allt ime favourites. DIe diesjährige Weihnachtsbäckerei beginnt am Feitag, wenn ich was neues Tolles entdecken, verlinke ich es! : )
    Liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für die tollen Rezepte. Wir backen zudem immer die so herrlich einfachen Shortbread-Plätzchen, die ich sogleich verlinkt habe. Eine wundervolle Weihnachtszeit!

    AntwortenLöschen
  18. Hihi schöner Post ich träume auch schon länger von so einer Küchenmaschine.
    Ich benutze zum Plätzchen backen immer das Nudelholz meiner Uroma :)
    Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche.
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen :)

    AntwortenLöschen
  19. Dein wunderschönes Rezeptheft hat mir letztes Jahr schon so gefallen und richtig Weihnachtsstimmung verbreitet beim Durchblättern! Mein Link führt zu einem Post vom letzten Jahr, aber ich mache diese Lebkuchen schon seit Jahren und bin immer noch so begeistert, dass ich das Rezept unbedingt zeigen musste!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    Ich hab gerade meine Lieblingsplätzchen verlinkt.
    Schöne Adventszeit mit vielen leckeren Plätzchen...
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Ich fang auch gerade an mit den Weihnachtsrezepten :)
    Bisher habe ich einen Pekan-Butterscotch Käsekuchen gebacken und einen
    Cranberry Chocolate Loaf Cake!
    Beide Rezepte findet ihr hier:
    http://baking-charlotte.de/

    AntwortenLöschen
  22. Danke für die tollen Rezepte, ich kann auch immer Nachschub gebrauchen. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen