Advent, Advent... aus dem 3D Drucker ☆


Adventsdeko aus dem 3D Drucker


 Adventskranz aus dem 3D Drucker


Die Überschrift verrät es schon: Ich habe ein neues Spielzeug. Aus meinem Arbeitszimmer hört man seit einigen Tagen ein leises Summen und wie durch Zauberhand entstehen dort in einem Wundergerät ECHTE kleine Gegenstände. Itˋs magic!



Adventsdeko aus dem 3D Drucker



Advent, Advent aus dem 3D Drucker mit gratis Dateien 



Advent, Advent aus dem 3D Drucker mit gratis Dateien



3D Druck Adventsdeko

 

Schritzug Advent aus dem 3D Drucker



Ich weiß gar nicht, wie lange ein 3D Drucker schon auf meinem Wunschzettel steht - gefühlt jedenfalls schon ewig. Ich wusste allerdings nicht, dass es auch Einsteigereräte für kleine Otto-Normalverbraucher (und technikaffine Bastelnerds wie mich) gibt, deshalb habe ich mich gar nicht weiter um diesen Wunsch gekümmert. Und plötzlich flatterte, als käme es direkt vom Weihnachtsmann persönlich, das Angebot in mein Postfach, genau so einen 3D Drucker zu auf Herz und Nieren zu testen.

Ha, und wie ich getestet habe! Im Stundentakt ploppt hier die Adventsdeko aus dem Gerät. Teelichter, Sterne zum Aufhängen, Vasen, Adventszahlen für die Kerzen, der Adventschriftzug: alles selbst gedruckt! Ehrlich gesagt bin ich wirklich ein wenig stolz, dass ich gleich alles einigermaßen verstanden habe und der Drucker tatsächlich (meistens) das ausspuckt, was ich ihm gesagt habe. Aber ich muss gestehen, dass die Software nicht besonders tricky ist und es zudem im Internet unzählige Seiten mit tollen 3D Vorlagen gibt, die zum Teil sogar individualisierbar sind. Also handelt es sich bei meiner gedruckten Adventsdeko nicht um hohe Kunst.



Becher für die Weihnachtsdeko aus dem 3D Drucker



3D Drucker Up mini 


Weihnachtssterne aus dem 3D Drucker



Teelichthalter aus dem 3D Drucker


Der Drucker, den ich hier benutzt habe, hört auf den Namen Up Mini und es gibt ihn seit heute neben zwei weiteren Modellen bei Tchibo. Dort findet ihr auch eine Infoseite mit einer gründlichen Einführung und nützlichen Tipps rund um das Thema 3D Druck und tollen kleinen Freebies (wie die süßen Sternschnuppen, die an den Gläsern hängen). Sicherlich kann man meinen neuen kleinen Freund nicht mit einem High-End Gerät für zigtausend Euro vergleichen, aber mir macht er exorbitanten Spaß und seine Fähigkeiten reichen für meine Bedürfnisse ab-so-lut. Ich sag nur:

Es ist Liebe!


Die Blumenvase frisch aus dem Drucker


Und für alle, die schon im Besitz eines 3D Druckers sind oder sich vielleicht demnächst einen anschaffen wollen: die Adventszahlen, den Schriftzug „Advent“ und die Sterne zum Aufhängen habe ich selber erstellt und für euch auf einer extra Seite zum Download bereitgestellt:
http://titatoni.blogspot.de/p/blog-page_1.html

Weihnachtsdeko aus dem 3D Drucker 



Ich setz mich jetzt wieder vor mein kleines Wundergerät und staune noch ´ne Runde!


Liebste Grüße,
 Renaade titatoni

 PS: Tausend Dank an Tchibo, dass ich das Gerät kostenlos testen darf. Wie gesagt: Ich liebe es!






Kommentare :

  1. Was soll ich sagen ... cooooooool!

    "Mama, ich hab das Adventsgeschenk für meine Lehrerin vergessen!"
    "Kein Problem, mein Schatz! Mama druckt ihr schnell mal ein Windlicht und den passenden Baumschmuck!" ;OD

    Dicken Drücker, Ines! :O*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich hab tatsächlich schon zwei Kindergeburtstagsgeschenke "ausgedruckt". Thihi!

      Ich drück Dich! <3

      Löschen
  2. Oh m.e.i.n. G.o.t.t....Du weißt gar nicht, wie lange ich mir das schon wünsche...
    Wie toll ist das denn? Die kleinen Wäschen und Teelichthalter sehen phantastisch aus.
    Ich würde mich da glatt ebenfalls als Tester zur Verfügung stellen ;-).
    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne (die jetzt ganz traurig weiter nur 2D schneidplottet)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 2D Plotten liebe ich aber auch immer noch, macht ja auch riesen Spass und man kann tolle Dinge zaubern!

      Ganz liebe Grüße!

      Löschen
    2. Da hat doch das doofe Rechtschreibkorrekturprogramm tatsächlich aus meiner kleinen Vase (kann das hier nicht verniedlicht schreiben, das RP ändert das sofort) Wäsche gemacht. Dabei will ich doch plotten und nicht waschen ;-).

      Löschen
  3. Wie cool ist das denn? Da fehlt noch ein Teelicht auf dem Tisch? Kein Problem, ich druck noch eins. Genial! Das wird eine ganz neue Dimension für Deko-Fans.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  4. Es ist SO VERRÜCKT! Da les ich eben auf Instagram das ich mal nach nem Freebie schauen soll und denk mir noch so "hmm die Adventszahlen zum ausdrucken? Das jetzt aber n bisschen spät..." also noch mal aktualisiert und BUMS hast du einfach mal auch einen 3D Drucker! Ich freu mich riesig das du auch so Spass dran hast <3

    AntwortenLöschen
  5. Und wo krieg ich nur diese tolle Datei für die Vase her? *herzchen in den Augen hab*

    AntwortenLöschen
  6. Hier:
    https://www.youmagine.com/designs/vase-b1daa60d-1a0d-4fa5-9e33-bac784aedf6c

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. boah wie cool ist das denn... ich hab auch schon so lange geliebäugelt..aber bis jetzt ist es einfach zu teuer gewesen... hm...ob ich da nicht mal den Link an das Christkind schicke? ;) auf jeden Fall super coole Sachen spuckt das kleine Wunderding aus. Liebst.. emma

    AntwortenLöschen
  8. KRAISCH! Ich brauch auch so ein Gerät! Das ist ja der Wahnsinn, was man damit alles machen kann!!! Wobei.....ähja.....ein bischen Sorge hab ich da schon, dass die Technik mich ....äh.....austrickst? Nicht kompliziert sagst du??? Jabittebitte! Grüße in den Druckerhimmel ;-), GlG Anne

    AntwortenLöschen
  9. Die Welt und die Möglichkeiten sind wahrhaft unglaublich. Was es nicht alles gibt... Zeimlich cool... viele liebe Grüße
    julia

    AntwortenLöschen
  10. Ist das cool, ich würde auch den ganzen Tag drucken.
    Viel Spaß noch, lieben Gruß
    UTe

    AntwortenLöschen
  11. Das ist echt beeindruckend. Vor allem die Vasen. Bis zu welcher Höhe druckt er denn? Leider haben wir keinen Platz für die nette Spielerei, sonst würde ich mir den auch anschaffen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Boah, du glaubst ja gar nicht, wie oft ich dieses Gerät schon hätte gebrauchen können. Also falls du vielleicht mal eine Rüttelmaschine gegen einen 3D Drucker tauschen möchtest? Hier! Ich bin dabei. Ich glaube, den wünsche ich mir zu Weihnachten :) LG Yna

    AntwortenLöschen
  13. Ist ja genial. Da würden ich auch den ganzen Tag drucken und staunen.....

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Er steht schon auf meine Wunschliste!!
    Super cool!!

    AntwortenLöschen
  15. Für mich ein Wunder der Technik, das ganz oben auf der Wunschliste steht. Deine Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  16. Wahnsinn, ich finde 3D Drucker immer noch ziemlich verrückt ;D

    AntwortenLöschen
  17. Ach ich finde es einfach cool, dass aus nicht als ein wenig Pulver solche witzigen Sachen entstehen wie ein Teelicht, oder Sterne, oder Zahlen, oder...
    Da ist auch ganz klar, dass der jetzt im Dauerbetrieb läuft bis die "3D-Tinte" aus ist :)
    Liebe Grüße,
    eLLy

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja großartig! Ich glaube ich würde nur noch vor dem Rechner sitzen und drucken!
    Und deine Ergebnisse sehen echt toll aus!
    Viel Spaß weiterhin mit der Zaubermaschine!
    Fühl dich gedrückt! Deinen Susanne

    AntwortenLöschen
  19. 😸😸😸 ich will auch so einen!!!
    Ich glaub ich würd mir erstmal ne handy hülle drucken 😸
    Was kostet so einer denn?

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja der Kracher!!!!! Will ich auch haben, kannst Du schon bisschen was darüber sagen auf was man beim kauf achten soll, .....
    Weiterhin viel Spaß beim drucken.

    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antje,
      ich bin ja selber Anfängerin, deshalb kann ich leider keine wirkliche Kaufempfehlung geben. Ich kann nur sagen, dass mir dieses Einsteigermodell wirklich Freude bereitet! :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  21. Liebe Renaade,
    was für ein cooles Teil, wie im Film. Leider für mich zur Zeit noch nicht leistbar, toll das du es ausprobieren durftest. Die Vase ist echt der Knaller.
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  22. Woah - wie geil ist das denn???!!! Ich bin zugegeben etwas neidisch :)
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    ich komm jetzt erst dazu, diesen post zu lesen - wie geil! Das Teil ist so toll, ich trau mich nicht mal mir so etwas zu wünschen.
    Wie ist denn die Qualität der gedruckten Sachen? Ist die Oberfläche rau oder glatt? Und wasserdicht?
    Und wie haltbar sind die Sachen? ich stell sie mir irgendwie sandig vor...
    Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen