Cozy home: Lichterkette mit DIY Papierhäusern {mit kostenloser Vorlage}

 DIY Lichterkette mit selbstgebastelten Papierhäusern

Ich weiß gar nicht, warum man zur Weihnachtszeit so gerne mit kleinen Häuschen dekoriert. Egal ob zum Aufhängen oder Aufstellen, mit Lichtern oder Kerzen, aus Metall, Papier oder zum Knuspern: Aus irgendeinem Grund gehören Häuser in irgendeiner Dekoform zur Adventszeit dazu. Vielleicht vermitteln sie einfach ein Gefühl von Ankommen und Gemütlichkeit? Wer wünscht sich nicht ein wohliges Heim und jeder der eins hat, kann sich besonders in diesen Zeiten glücklich schätzen.

Vorlage für ein einfaches Papierhaus zum SelberbastelnVorlage für ein einfaches Papierhaus zum Selberbasteln - auch toll als Geschenkverpackung


Gemütlichkeit im Haus: Paierhaus zu Weihnachten



Eigentlich wollte ich ja wieder kleine Häuschen aus Kupferpapier basteln, aber ach du Schreck: Die Schokoküsse werden gar nicht mehr in Verpackungen mit Kupferbeschichtung verkauft!
Macht nix, ich hab jetzt einfach weißes festes Papier genommen. Das hat den großen Vorteil, dass man die Vorlage einfach direkt darauf drucken kann und die Papierhäuser dann so faltet, dass die Falzlinien im Inneren liegen und somit nicht mehr zu sehen sind.
Ich hab dann den DIY Häusern jeweils oben ganz simple mit der Spitze der Schere noch ein Loch verpasst und ein Licht der Lichterkette hineingesteckt. Dann hab ich das Ganze noch um Tannenzweige drapiert, aufgehängt und schon versprühen die kleinen illuminierten Häuser hier bei uns gemütliche Atmosphäre.



DIY Papierhaus zum Ausdrucken und Zusammenfalten



Falls ihr auch kleine Häuschen basteln wollt, könnt Ihr euch die Vorlage zum Ausdrucken hier einfach herunterladen. Sie eignen sich übrigens auch toll als kleine Geschenkverpackungen zu Weihnachten!


Kostenloser Download: Vorlage für ein einfaches Haus aus Papier zum Selber-Basteln 



DIY Lichterkette mit selbstgebastelten Papierhäusern



Liebste Grüße von der Häuslebauerin
Renaade titatoni

Kommentare :

  1. Ooooh, das sieht soo schön aus!!
    Danke für die Idee <3

    Liebst
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist wirklich niedlich geworden...ich bin irgendwie noch gar nicht in Stimmung und habe noch nicht dekoriert...aber sowas macht doch ein bisschen Lust drauf ;)

    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Ich liebe diese kleinen Häuschen-Lichterketten! Sie sind so schön und gemütlich :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tolle Idee und die Vorlage!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wieder so eine schöne Idee, danke für die Anleitung!
    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  6. Oh - wie toll - ganz herzlichen Dank für die Anleitung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Renate, eine schöne Idee! Ich habe sie mal für nächstes Jahr abgespeichert, denn noch mehr Deko möchte ich nicht. Du weißt doch, reduziert...
    ;o)
    Ursel

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die liebevolle Idee!
    Lieben Gruß Kati von Kati make it

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Renate,
    wunderschöne Häuschen. :) Ich habe mir gleich mal deine Vorlage gedownloadet und ausgedruckt. Heute Abend wird gebastelt. Vielen Dank für diese wunderschöne Idee.

    Einen schönen Abend.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hmmm. Ich überleg grad hin und her...
    Waren Schokoküsse tatsächlich nicht schon immer in silber verpackt?!
    In weiß sehen sie jedenfalls auch zauberhaft aus Deine Häuschen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, doch - schau mal hier, da habe ich Häuschen aus der Verpackung gebastelt:
      http://titatoni.blogspot.de/2013/11/copper-house-upcycling-tuesday.html

      Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  11. Eine wirklich schöne Idee.
    Die Frage mit der Weihnachten-Häuschen-Bastel-Connection habe ich mir auch schon gestellt. Denn ich hab lustigerweise auch schon unzählige hergestellt :) Heimelig ists auf jeden Fall.
    Ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja toll! Vielen Dank dafür - die muss ich unbedingt nachbasteln, denn mir fehlen noch so hübsche Häuschen in meinem Heim :-)
    Alles Liebe,
    Doris

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Reenade,
    Hübsch ist Deine Lichterkette geworden.
    Super Idee :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Reenade
    Die Häuschen sehen super aus. Ich habe mir auch eine Lichterkette mit Häuschen gebastelt, die ist noch etwas schlichter, sieht aber auch toll aus. Vielen Dank für deine Anleitung.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. huhu Renate
    die sind toll. .... vielen dank fürs teilen;))
    liebste grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Renaade,
    da hast du sicher Recht mit den Häuschen, ist mir noch gar nicht so in den Sinn gekommen. Da hast du ja gleich ein hübsches Stadtteil gebastelt.
    Ein schönes 3. Adventswochenende wünscht dir Bella

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine süße Idee! Die Bilder sehen wirklich schön aus :)
    Liebe Grüße,
    http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen