Happy Birthday, Nerd. Die Sheldon Coopereske Geburtstagskarte!

Happy Birthday Nerd: Geburtstagskarte im Binärcode



Wir feiern hier heute den Geburtstag vom besten Mann der Welt. Und besondere Menschen brauchen besondere Glückwunschkarten. Und besondere Nerds brauchen natürlich besondere Nerdkarten, is ja klar.




Happy Birthday Nerd: Geburtstagskarte im Binärcode



Deshalb habe ich fürs Geburtstagsgeschenk einen speziellen Geschenkanhänger designt: Der Text steht übersetzt in Binärcode darauf. Ihr wisst schon, dieses Zeugs mit den Einsen und Nullen. Um den Text zu entziffern, muss man also rausfinden, welche Zahlen dargestellt sind und dann anhand einer ASCII-Tabelle ablesen, welche Buchstaben und somit welcher Gruß dargestellt ist ( wenn man diese Tabelle nicht sogar im Kopf hat).



Geburtstagskarte zum Ausdrucken für Geeks und Nerds




Natürlich könnte man auch ganz easy einen dieser unzähligen Converter im Internet bemühen. Aber ich habe heute morgen festgestellt, dass es durchaus Menschen gibt, die das nicht nötig haben. Was mich wiederum zu dem Schluss führt, dass dies die perfekte Geburtstagskarte war.



Geburtstag im Binärcode



Geschenkverpackung für Nerds




Ich habe euch die Geek-Geburtstagskarte in drei verschiedenen Größen zum kostenlosen Download bereitgestellt, nur für den Fall, dass ihr auch so „spezielle“ Menschen beglücken wollt.
Kostenloser Download: Geburtstagskarte für Nerds



Auf den Anhänger steht übrigens „Happy Birthday“, nur für den Fall, dass euch das nicht auf Anhieb ins Auge gefallen ist, höhö. Man kann aber auch ganz einfach eigene Texte in den Binärcode übersetzen, dazu gibt man z.B. auf thematrixer.com seinen Gruß ein und erhält dann die magische Nullen-und-Einsen-Kombination.




Herzlichen Glückwunsch Nerd!




01001100 01101001 01100101 01100010 01110011 01110100 01100101 00100000 01000111 01110010 01110101 01100101 01110011 01110011 01100101 00001101 00001010,
Renaade titatoni

Kommentare :

  1. Liebe Renaade,
    das ist ja eine tolle Idee!!
    Muss ich unbedingt ausprobieren, danke für die Anregung!!
    LG Annika

    AntwortenLöschen
  2. Knaller-Idee liebe Renate, selbst Sheldon, der seinen Geburtstag nicht feiert, würde sich darüber freuen und sagen: Warum bin ich nicht auf die Idee gekommen :D

    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  3. Mega Idee, nicht nur für Nordsee :)
    xx from Bavaria/Germany, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, so eine ähnliche Karte haben mein Herzensmann und ich auch mal zu einer Hochzeit verschenkt ;)

    Übrigens: Sehr schöne Dark Moody Fotos – I like! *-*

    Ein schönes Wochenende dir noch und liebste Grüße,
    Rosy ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ähhh, logo hab ich die Tabelle im Kopf....also echt! Tse!
    ;-)))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  6. Den Binärcode mache ich mit meinen Sechstklässlern auch immer, die mögen das. Also auch Nicht-Nerds können das lesen ;-) Würde mich zumindest nicht so bezeichnen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Eine richtig coole Idee ist das!!! Ist abgespeichert für den nächsten Nerd-Geburtstag! :D

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate,
    eine tolle Idee - zumal ich auch so einen Crack hier habe! Er hat zum Geburtstag mal eine Armbanduhr in diesem Stil bekommen - ich habe bis heute Probleme zu entziffern, welche Uhrzeit es ist, aber er sieht es auf Anhieb ;-)
    Tolle Idee!
    Dir ein wunderBAHRes Wochenende!
    Dunja

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr süße Idee!
    Wobei es mich jetzt schon geschockt hat, dass das jemand ohne Tabelle lesen kann... oha. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Superklasse vielen Dank. Tolle Idee.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. So eine coole Idee und danke für´s finden des Links. Ich bin ganz fasziniert.
    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  12. klasse - da ich sheldon gerade zusehe (spass mit flaggen)- muss ich deine karte regelrecht bestaunen - sheldon fände es ... angemessen.. wahrscheinlich *kicher*.
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Renate,
    also ich hab's gleich gelesen hihihihi
    nein natürlich nicht, aber ne super tolle Idee, danke :-)
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, schöne Idee dieser Geschenkanhänger. Wenn mein Informatikerkumpel mal wieder Geburtstag hat, denke ich hoffentlich dran. Er hat sogar ein Tattoo im Binärcode.

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  15. Haha, sehr geil. Wr mussten tatsächlich in der Schule mal Binärcodes lesen...aber das hätte ich im Leben nicht rausbekommen^^

    Liebste Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  16. Das Teil ist der Hammer! Einfach genial!
    herzlichst Katrin | soulsistermeetsfriends.com

    AntwortenLöschen
  17. Cooooool! Merci.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  18. 01000100 01100001 01101110 01101011 01100101 00100000 01100110 01110101 01100101 01110010 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01001001 01100100 01100101 01100101 00001101 00001010
    Grüßle Ursel

    AntwortenLöschen
  19. Das ist echt eine coole Idee!

    AntwortenLöschen
  20. Yeah, mega Idee für einen BigBangTheory Fan wie mich. Den Code könnt ich aber ohne deinen Link nicht entziffern, aber genug Nerds kenn ich auch;-). Lieben Dank also für den Post
    Danni

    AntwortenLöschen