Wochenglück No. 15

Na hoppla, schwuppdiwupp ist eine Woche rum. Und ich? Wollte eigentlich trotz Heimatbesuches bei meinen Eltern fleißig sein und habe brav mein Laptop und alle Unterlagen mitgenommen.


Und dann kam die geballte Ladung Frühling. Und ich hatte außerdem keine funktionierende Internetleitung zur Verfügung. Tja, so schnell kommt man eine eine knappe Woche pure Erholung bei strahlendem Sonnenschein! Da habe ich Internet einfach einmal Internet sein lassen, bin durch die Natur und vorbei an vielen Windrädern gejoggt, habe dem Barockschlösschen Clemenswerth einen Besuch abgestattet, bin mit einem fröhlichen Hund über Gänseblümchenwiesen spaziert und habe Meerersatz gesucht und am Speicherbecken in Geeste gefunden. Immerhin habe ich es geschafft, diese vier Fotos im Schweiße meines Edge-Angesichts auf Instagram hochzuladen!

Und nun sitze ich hier wieder daheim, fühle mich bestens erholt und freue mich auf die neue Woche!















Einen schönen Restsonntag und einen wunderbaren Start in die neue Woche,
Renaade titatoni


https://www.instagram.com/titatoni/




PS: Einer der Beiträge, die ich in dieser Woche eigentlich für euch schreiben wollte, war mein Bericht zum Treffen mit den tollen Mädels vom Mutterkutter. Auch der ist nun leider dem Frühlingsoff zum Opfer gefallen. Aber eigentlich ist es eh viel einfacher, ihr klickt direkt zu Claudi & Doro rüber, dort findet ihr nämlich nicht nur viele Fotos, sondern auch alles, worüber wir eigentlich gequatscht haben!


http://mutterkutter.de/bloggerkaffeedate-mit-titatoni






Verlinkt mit ♡ 
Soulsister meets Friends´ Sonntagsglück
Fräulein Ordnungs Wochenglück

Kommentare :

  1. wieder ganz tolle fotos! wir hatten auch super wetter heute, ich habe zwar die meiste zeit im bett verbracht, da ich nachtwachen hatte, aber trotzdem :0) nachts ist es jetzt schon ganz früh hell und auch sehr lau draussen, das hat ja auch was. ganz liebe nachtgrüsse aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renaade,
    sehr schöne Fotos, am besten gefällt mir das lustige Hundefoto und dein Interview bzw. das Bloggerkaffeedate gefällt mir auch.
    Schönen Tag dir, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Chemtrails ( Foto 1) als Wochenglück?? Naja.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Ernst?
      Okay, Du hast mich erwischt, ich habe Chemikalien in den Himmel schiessen lassen, damit wir schönes Wetter haben.

      Sonnige Grüße!

      Löschen
  4. Hihi. Dir scheint es bei Deinen Eltern genauso zu gehen wie mir, wenn ich in der Heimat bin. Ich verzweifel an der Internetverbindung und selbst Instagram bricht mindestens drölftausendmal ab, bis endlich ein Bild hochgeladen ist! :) Auf der anderen Seite ist es aber auch immer mal schön am Wochenende einfach offline zu sein und die Dinge um sich herum zu genießen :D Das Wetter war ja wirklich Bombe und ich hab eigentlich auch keine Sekunde am PC verbracht!

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal muss man Internet einfach Internet sein lassen. Eine gute Wahl!
    Jetzt geht es mit neuem Elan in die neue Woche :)
    Einen schönen Montag!

    AntwortenLöschen
  6. ♥♥♥...du warst bei mir!!!
    Der Speichersee liegt sozusagen in meinem Garten :-)

    Hach ist das schön Bilder aus dem zauberhaften Emsland in deinem Blog zu sehen!! Wunderbar!

    GLG Verena aus Geeste ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Klcik mich gerade durch die älteren Beiträge in meinem Feedreader und was entdecke ich da: Clemenswerth und das Speicherbecken. Da kann ich mich Verena nur anschließen: wie schön mal Bilder aus der Heimat zu sehen!

    LG Stephi

    AntwortenLöschen