Hello Februar!

Ruhig war es hier im Januar. Ich hab mir nämlich ganz frech eine kleine Auszeit genommen, um mein persönliches Kick Off 2017 zu zelebrieren: Gute Ernährung, so viel Sport wie schon lange nicht mehr, viel Zeit mit meiner Familie und wilde Umräum- und Ausmistaktionen – JETZT fühle ich mich wirklich bereit für ein neues wunderbares Jahr! Mein Kopf ist voller großartiger Ideen und Pläne, die nur darauf warten, umgesetzt zu werden und ich brenne schon darauf, euch alles zu zeigen und zu verraten!




Aber den Start in den Februar feiere ich erst einmal woanders:
Heute darf ich zu Gast sein bei der hinreißenden Katrin von Soulsister meets Friends.
Ich fühle mich nicht nur geehrt, neben so vieler wunderbarer Personen Teil ihrer zauberhaften Reihe „5 Fragen an...“ zu sein, sondern es passt thematisch auch perfekt in diese Woche. Denn Katrin verrät auch, wie wir uns kennengelernt haben. Ich sag nur soviel: Es hat mit Dänemark zu tun.

Ha! Wunderbar, denn am Donnerstag gibt es hier eine dänisch angehauchte Leckerei! Und am Samstag fahre ich dann tatsächlich (für einen Tag) in den hohen Norden, um mich für euch auf der Formland über die neusten Trends in Sachen Design und Interior schlau zu machen. Falls ihr es noch nicht macht, folgt mir unbedingt auf Instagram, denn dort werde ich euch in den Storys mitnehmen und an allem teilhaben lassen!


Hej hej und liebste Grüße,
Renaade titatoni

Kommentare :

  1. liebe Renate,

    ich freu' mich so, das du heute bei mir zu Gast bist. Herzlichen Dank für das tolle Interview und die vielen wunderschönen Bilder! Jetzt bin ich schon ganz gespannt auf die Einblicke ins dänische Design der Formland ... und dänische Leckereien sind einfach klasse.

    Auch hier ist großes Räumen, Renovieren & Co. angesagt ... nichts eignet sich dazu besser als ein Jahresanfang, oder? Für mich steht in diesem Jahr Entspannung & Gelassenheit ganz weit oben auf der Liste der guten Vorsätze. Dann mal los!

    Viel Spaß auf der Formland und grüß' mir den Norden! Auch wenn ich schon lange im Rheinland lebe ... tief in meinem Herzen bleibe ich immer 'ne Hamburger Deern. Und in diesem Jahr mache ich tatsächlich mal Urlaub an der Ostsee. Der Norden rockt!

    herzlichst Katrin / soulsister meets friends

    AntwortenLöschen
  2. Schön wieder von Dir zu hören meine Liebe!
    Ich hab Dich ja schon ein klein wenig vermisst :)
    Aber Auszeiten tun gut und danach ist man sowieso wieder viel besser gelaunt!

    AntwortenLöschen
  3. :) Oh wie fein, dann sehen wir uns ja am Samstag! Doch nun husche ich erst einmal neugierig zu Katrin.

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Hej Renaade,

    ich freue mich schon drauf, mit dir die Formland unsicher zu machen!
    Ich bin schon gespannt, was du alles neues auf dem Blog zu berichten hast. Eine gute Idee so ruhig in das Jahr zu starten. Mir war auch so einige Male danach, aber meine Auszeit nehme ich dann wohl, wenn der Bau hier losgeht. Mal sehen…
    Bis Samstag!
    Claudia

    AntwortenLöschen