Nicht ohne meinen Kaffee!


Wir weilen ja gerade mit der Bagalutenschleuder im Urlaub. Campingurlaub, um es mal beim Namen zu nennen. Da verzichtet man ja gerne auf den ein oder anderen Luxus, aber es gibt eine Sache, auf die ich nicht verzichten kann: auf guten Kaffee!
 
Espresso!

Seit langem liebäugelte ich mit der Handpressomaschine, um auch unterwegs mein schwarzes Gold schlürfen zu können. Und just kurz vor unserer Abreise trudelte das gute Stück bei mir ein. 




Und um sie ausgiebig testen zu können, haben wir uns gleich ein kleines Kaffeepicknick bereitet: Heißes Wasser in die Thermoskanne und der köstlichste Espressokuchen aller Zeiten ins Körbchen und los ging es: Ein lauschiges Plätzchen suchen und dann wie bei einer Fahrradpumpe pumpen. Und wenn der Druck von 16 bar erreicht wird, darf der Kaffee fließen. Mhhhh... ich bin immer noch ganz hin und weg von meinem neuen mobilen Espresso!









Sofern Ihr denn auch Coffee addicted seid, müsst Ihr unbedingt den Espressokuchen probieren! Hier habe ich Euch das Rezept aufgeschrieben:







Und während Ihr hier diese Zeilen lest, trainiere ich wahrscheinlich schon wieder meine Armmuskeln ...  Kaffeezeit!


Die Handpresso Espressomaschine stammt übrigens von Design3000, einem Designshop voller kleiner und großer Schätze und wenn wir nicht schon einen Camper hätten, würde ich mir subito das Zelt in VW-Bulli-Optik bestellen!


Gepresste Kaffeegrüße,




PS: Liebe Grüße an unsere Haussitter und unsere daheim gebliebene Gaggia!


Kommentare :

  1. Also ich finde auch, schlechter Kaffee geht gar nicht! Lass ihn dir schmecken!


    glg diana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das klingt ja alles lecker! Das Kaffeetrinken mit Kuchen ist bei mir auch die wichtigste Mahlzeit.
    Ist bei dem Kuchen wirklich kein Backpulver dabei?

    AntwortenLöschen
  3. da kommen im ernst 16bar raus???? hammer! das kann ich ja kaum glauben. wofür haben wir denn dann hier so einen großen kompressor in betrieb stehen? meine mitarbeiter bekommen ab jetzt espressohandmaschinen zum arbeiten! :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, was es nicht alles gibt! Wir hatten auf dem Hausboot auch die Nespresso-Maschine dabei, aus Angst, es gibt keine gute Kaffeemaschine ;)
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Ik fall um! Das ist ja mal colles Teil! Espresso to go!
    Dann mal viel Spaß beim Espresso trinken :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Huch, der würde ja perfekt zu meinem Blogevent passen! :-D

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal eine geniale Erfindung und der Kuchen sieht sehr lecker aus!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  8. klingt ja wirklich super! Ich denke, wir sollten auch mal mit dem Liebäugeln aufhören und zuschlagen :D

    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. ...was es nicht alles gibt!Habe ich noch nie von gehört und noch nie gesehen-cooles Teil!Euch noch wundervolle Tage!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt ja nach ner coolen Sache!
    Wie genau funktioniert das denn? Heißes Thermoskannenwasser auf der Picknickdecke dann durch die Handmaschine pressen oder wie?
    Schönen Urlaub noch!! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann auch nicht ohne Kaffee! Und mit so einem tollen Teil würde ich vielleicht sogar noch einen mehr trinken :-).
    Was es nicht alles gibt...
    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  12. Sachen gibts... da sollte ich wohl doch mal mit Kaffee trinken anfangen. Lch liebe solche Gadgets!

    Lg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
  13. Wow klasse und ich wusste nicht einmal, dass so etwa geniales überhaupt existiert.. :O ich in begeistert (und zudem leidenschaftliche Kaffeetrinkerin). Das muss ich also haben. UNBEDiNGT und am besten sofort!! :D

    Den Kuchen werde ich ebenfalls ausprobieren. :)
    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  14. Das hätte ich letzten Sonntag beim Stromausfall brauchen können, wenn ich vorher heißes Wasser auf Vorrat abgefüllt hätte.
    Wie einem die Tasse Kaffe am Nachmittag doch fehlen kann;-)
    Liebe Grüße,

    AntwortenLöschen
  15. eine Handkaffeemaschine?!? Wie cool ist das denn! Danach muss ich ja gleich mal googeln!

    AntwortenLöschen